Extrastarker und -dicker Akku mit 3.500 mAh

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Extrastarker und -dicker Akku mit 3.500 mAh im Zubehör für Samsung Galaxy Ace 2 im Bereich Samsung Galaxy Ace 2 (I8160) Forum.
payer

payer

Stammgast
Hab ich auch nicht kapiert...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hewoleo

hewoleo

Neues Mitglied
Ich vermute das es passt und nur nicht aufgeführt ist. Die angegebenen Samsung in der Liste bei Amazon sind alle aktuellen Geräte.
 
O

oschmidt

Ambitioniertes Mitglied
Ich geb mal meine Erfahrungen zum besten, da ich Accuwechsel ziemlich ungünstig finde, habe ich mir ein externes Ladegerät zugelegt. Hatte ich ursprünglich noch für mein Ace1 gekauft, verrichtet seine Dienste aber für das Ace2 genauso super.

http://www.amazon.de/System-S-Exter...=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1354457964&sr=1-1

Wichtig ist, keine Accus reinpacken, das geht nicht. Je besser die Batterien sind, desto länger/öfter kann man aufladen.
Praxistest war eine 600 km Radtour mit aktiviertem Navi, also GPS und Paketdaten. Einfach dran gestöpselt und am Abend war das Handy immer noch voll :)
 
payer

payer

Stammgast
oschmidt schrieb:
Wichtig ist, keine Accus reinpacken, das geht nicht. Je besser die Batterien sind, desto länger/öfter kann man aufladen.
Praxistest war eine 600 km Radtour...
Also vier gute Alkaline-Mignon-Batterien bringen 6V mit ca. 2.500 mAh. die Spannung des Handy-Akkus beträgt 3,8V, womit man rechnerisch unter Abzug von 20% Schwund bei 3.150 mAh liegt. Das entspricht gut zwei Ace2-Akkus.

Nicht schlecht, aber mich würde es schon stören, wenn ich auf einer Radtour geschätzt alle zwei Tage 4 Mignonzellen in den Müll werfen müsste. Daher würde ich eine Powerbank vorziehen und beim freundlichen Dauercamper von nebenan immer mal wieder aufladen lassen.
 
H

Habernatz

Ambitioniertes Mitglied
hewoleo schrieb:
Ich vermute das es passt und nur nicht aufgeführt ist. Die angegebenen Samsung in der Liste bei Amazon sind alle aktuellen Geräte.
Es wird mit jedem Telefon funktionieren, das sich mit einem der beiliegenden Adapter an das Gerät anschliessen läßt!

Da das zugrunde liegende Prinzip überall dasgleiche ist.

cu
Habernatz
 
B

bladebioniq

Ambitioniertes Mitglied
Zu der ursprünglichen Frage mit dem internen 3500er Akku,: ja, der funktioniert gut. Allerdings gibt es 2 kleine Nachteile
1. Das Handy wird dicker
2. Nfc geht nicht mit dem Akkudeckel, die Empfangsantenne ist nicht eingebaut.

Die Laufzeit ist dagegen mit einer Ladung schon wieder beeindruckend. Die Verarbeitung ist auch okay.

PS, Beziehe mich dabei auf die Version auf ebay, die explizit für das Ace 2 angeboten wird
 
B

brkas

Erfahrenes Mitglied
Ich habe eine Frage an die Leute die sich die Conrad Akkus gekauft haben. Es geht zwar nicht ums ACE2 aber das möge man mir verzeihen.

Und zwar hätte ich gerne gewusst ob der Conrad Akku fürs ACE-2 auch etwas weniger Kapazität hat als der originale.

Conrad Österreich hat nämlich für das gesuchte Gerät einen Akku der aber 400 mAh weniger hat als der originale. (Anmerkung: ist ein Conrad Energy Akku / fürs ACE 2 hat Conrad bei uns gar nichts).
 
L

lauserhund

Gast
Moin, also ich hab diesen jetzt schon eine Zeit lang,
Samsung, Handy Artikel im moTec Akku Shop Shop bei eBay!

Hat mehr Power als der Originale, die selben Abmessungen, passt perfekt also kein größerer Deckel, und hält wirklich länger als der Originale. Für den Preis, ich finde ein gutes Angebot.

Gruß lauserhund