microSDXC-Speicherkarte mit 64 GB möglich

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere microSDXC-Speicherkarte mit 64 GB möglich im Zubehör für Samsung Galaxy Ace 2 im Bereich Samsung Galaxy Ace 2 (I8160) Forum.
M

Marc_1986

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte mir eine neue SD-Karte für mein Ace 2 kaufen. Offiziell werden ja bis zu 32 GB unterstützt. Jetzt ahbe ich aber gelesen, dass viele Smartphones auch mit 64 GB Karten zurecht kommen, auch wenn dies nicht offiziell kommuniziert wird. Wie ist das beim Ace 2? Hat jemand Erfahrungen?

Gruß
Marc
 
A

afo1

Neues Mitglied
Steht da nicht was von "... re-formatted in the phone and it worked!"?
Das würde heißen, Karte ins Handy und DORT neu formatieren. Oder irre ich mich?
Gruß
afo
 
Einer09

Einer09

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab diesen Link ja von einem anderen Forum,und da steht das man die Karte im PC/Laptop formatieren soll - ich habs ja nicht getestet.


Gut 2GB sind beim Ace 2 noch frei bei Auslieferung. Speicherkarten gehen bis 64 GB (man muss sie nur am PC umformatieren dann gehts). Von daher gibts keine Probleme. Für Apps und Mails/SMS/Kontakte sollten 2GB locker reichen. Der Rest kommt auf die Karte. Und ja, viele Apps könnte man auch auf der Karte installieren, würde ich aber erst machen, wenn der Platz tatsächlich knapp würde (was ich eher nicht annehme).

wegen der 64GB Karte, siehe auch hier:

64GB micro SD card for Galaxy Ace 2 - Mobile Phones - Digital Spy Forums
 
A

Aufgeregter

Neues Mitglied
Ich hab mir eine 64GB Sandisk bei ebay Kleinanzeigen für 40 Euro gekauft. Dann lange versucht die Karte ins Galaxy Tab2 10.1 zu integrieren. Hab alles mögliche ausprobiert. Es ging dann problemlos mit einem kleinen Formatiertool das:
fat32format
heisst und nur 264kb gross ist. (Google hilft weiter)
 
A

Alerion

Fortgeschrittenes Mitglied
Fat32 kannste auch ohne tool an jedem PC formatieren. Daten sollten zu dem Zeitpunkt ja eh noch nicht drauf sein, ansonster vorher sichern.

Entweder über Rechtsklick beim Arbeitsplatz/Computer auf dem Laufwerk
oder per console
format X: /q /fs:fat32
X steht für den Laufwerksbuchstaben das q für quick

nicht vergessen bei fat32 ist die max. Dateigröße auf unter 4GB begrenzt

*edit*
format vor dem laufwerk vergessen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aufgeregter

Neues Mitglied
Hallo Alerion!
Die Möglichkeit per Rechtsklick beim Arbeitsplatz/Computer auf dem Laufwerk hab ich probiert, ging aber nicht. Den Tipp per Console kannte ich nicht. Danke für den Hinweis!
 
E

email.filtering

Gast
Für die Konsolenverweigerer gibt's ja immer diesen coolen GUIs. ;)
 
A

Aufgeregter

Neues Mitglied
Hi! Mir ist das egal ob ich das per Konsole oder Programm hinbekomme. Wichtig ist doch das es klappt und ich glaube den meisten anderen usern auch!
 
R

Rainman013

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe mir den Fred durchgelesen - aber gehen denn nun 64 GB Karten im Ace 2 oder nicht? Oder nur einige? Hats jemand schon probiert?
LG Rainer
 
E

email.filtering

Gast
Der Cardreader des Ace 2 packt ganz sicher schon SDXC-Speicherkarten, doch müssen diese auf FAT32 umformatiert werden, da der Kernel und das OS keine extFAT-Unterstützung beinhaltet.
 
R

Rainman013

Fortgeschrittenes Mitglied
OK - dann muss ich also am PC (am MAC wirds ja wohl nicht gehen) die Karte formatieren und dann noch einmal am Ace 2, wenn ich das richtig verstanden habe!
Danke und LG Rainer
 
E

email.filtering

Gast
Für jede OS-Welt gibt ordentliche Partitionierer und Formatierer; auch für jene mit dem kleinen I am Beginn. Und es wäre mehr als traurig wenn ausgerechnet so ein i(ntelligentes)OS mit einem sehr alten Standard wie FAT32 nicht zurecht käme. :D

Eigentlich sollte es reichen, die Speicherkarte gleich im Gerät zu formatieren.
 
R

Rainman013

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich werd`s probieren!
LG Rainer