Halterung für Handy

  • 29 Antworten
  • Neuster Beitrag
founder

founder

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Habe kein besseres zum Thema passendes Forum gefunden.

Würde eine Handy Halterung brauchen.

Habe gestern im blöd und geizig Markt nur so monströse Dinger mit Saugnapf an der Windschutzscheibe gesehen. Die möchte ich nicht.

Im Moment stelle ich mein Samsung Galaxy Spica genau vor den Drehzahlmesser. Bloß kippt es da ab 1,5 m/sec² Querbeschleunigung in der Kurve um.

Also gefragt wäre eine ganz simple Halterung, die ich vor dem Drehzahlmesser stellen kann.
 
Toxoplasma

Toxoplasma

Ambitioniertes Mitglied
Servus.

Für sowas habe ich früher immer einen Streifen selbstklebendes Klettband benutzt. Ein Stück (das weiche) auch den Akkudeckel, andere Seite ans Amaturenbrett. Je nach Gewicht des Handys länger oder kürzer.

Seit neuestem benutze ich auch auch Pentagram "Gecko". (Im Saturn für annehmbare 6.90Eu erhältlich)

Grüße
Toxo
 
domme09

domme09

Fortgeschrittenes Mitglied
Würde mich mal an der Suche anschließen. Suche dringend ne gescheite Halterung. Wer was findet bitte melden :)
 
domme09

domme09

Fortgeschrittenes Mitglied
Dabei wird doch links die Lautstärketaste vom I5700 voll eingedrückt!
 
A

Arkard

Erfahrenes Mitglied
also ich hab für mein Galaxy das teil bestellt
Richter Universal NAVI GRIPPER - ONE FOR ALL für die Lüftung mit neig- und drehbarem Kugelgelenk / KFZ Halter / Halterung Befestigungssystem für die Lüftungsschlitze - Universell einstellbar für fast alle Navigationsgeräte / Lüfter / Vent Mount / Lüf
Leider war das Handy schmal. Das sollte aber mit den mitgelieferten Polsterkleber auszugleichen sein.
Beim Lite sollte das ja genauso passen.

Ob der Sauger dabei ist, kann ich nicht sagen. Hab bei meinem Anbieter aber dann noch einen nachgeschickt bekommen.
 
R

Red-Bull

Ambitioniertes Mitglied
Hat sonst jm inzwischen Erfahrungen mit KFZ Haltern fürs i5700?
 
B

Brazoragh

Neues Mitglied
Ich habe mir diese Halterung bestellt und auf einer festen Konsole mit Schrauben installiert.
Sie funktioniert einigermaßen gut, auch wenn es etwas wackelig ist. Geht aber...
Allerdings musste ich den Schaumstoff rechts mit einem scharfen Rasiermesser bearbeiten. Ich habe ihn halbiert um die Fototaste frei zu lassen und den Rest auch noch in der Stärke/Dicke modifiziert, da die Halterung einen Tick zu schmal ist. Das war relativ einfach.

Wie gesagt, etwas wackelig, da z.B. unten ein Anschlag fehlt. Allerdings brauche ich nun noch eine Saugnapflösung für andere Autos - hat da jemand Erfahrung mittlerweile?

Gruß
Michael
 
D

Dectif-B

Neues Mitglied
Habe mir so ne billige Universalhalterung bei Amazon bestellt (10,- oder so). Hätte ich nicht gedacht, aber das ist deutlich stabiler als erwartet. Hat nen Saugnapf und nen Lüfterhalter und man kann vor allem in Breite und Höhe verstellen. Wenn die Seitenteile nicht in der Höhe verstellbar wären, würden sie auf der Lautstärke- oder Kamerataste rumdrücken.
Also, als Einstiegsmodell OK.

Gruß,
Florian
 
M

Malcom

Fortgeschrittenes Mitglied
Dectif-B schrieb:
Habe mir so ne billige Universalhalterung bei Amazon bestellt (10,- oder so). Hätte ich nicht gedacht, aber das ist deutlich stabiler als erwartet. Hat nen Saugnapf und nen Lüfterhalter und man kann vor allem in Breite und Höhe verstellen. Wenn die Seitenteile nicht in der Höhe verstellbar wären, würden sie auf der Lautstärke- oder Kamerataste rumdrücken.
Also, als Einstiegsmodell OK.

Gruß,
Florian
Um welches Modell handelt es sich denn?
 
R

Red-Bull

Ambitioniertes Mitglied
Hält die auch stabil in Autobahnabfahrten und so?
 
D

Dectif-B

Neues Mitglied
BAB-Fahrten habe ich noch nicht damit gemacht, aber auf mich macht das Teil einen stabilen Eindruck.
Ich hätte erwartet, dass da alles klappert und Spiel hat, aber dem ist nicht so. Wenn Du viel auf Autobahnen fährst, wäre es aber vlt. ratsam, einen 10er mehr zu investieren?! Ich habe mir diese preiswerte Version bestellt, um für Ausnahmefälle einen Halter zu haben. Aber in jedem Fall bin ich echt zufrieden damit.
Gruß,
Florian
 
S

SvenniBenni

Fortgeschrittenes Mitglied
Toxoplasma schrieb:
Servus.

Für sowas habe ich früher immer einen Streifen selbstklebendes Klettband benutzt. Ein Stück (das weiche) auch den Akkudeckel, andere Seite ans Amaturenbrett. Je nach Gewicht des Handys länger oder kürzer.

Seit neuestem benutze ich auch auch Pentagram "Gecko". (Im Saturn für annehmbare 6.90Eu erhältlich)

Grüße
Toxo
Hab auch einen schönen Testbericht gefunden (vom 18.02.09, aktualisiert am 06.03.10): "Mein Handy "klebt" an Gecko..." Testbericht für Pentagram Gecko

Klingt gut, werde ich testen.
 
S

sunnyecki

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mir eine "passiv" Halterung bei brodit.de bestellt. Auf der "Produkte" Seite kann man das Spica auswählen und erhält dann drei Halterungen eben "passive" oder "aktive" (mit Stromversorgung). Solch eine Halterung hatte ich auch schon für mein altes Handy.
Sie ist zwar mit 30 Euro echt teuer, dafür aber auch stabil und sieht gut aus.

sunnyecki
 
S

SvenniBenni

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab mir sowas wie "Gecko" bei MediaMarkt gekauft, Kostenpunkt 6€ und es hält auch eine sehr sportliche Fahrweise aus - ohne, dass irgendwas runterfällt.
Ist echt praktisch, jetzt liegen Handy+Sonnenbrille immer direkt Griffbereit und fliegen nicht durch die Gegend :)
 
E

emal011

Fortgeschrittenes Mitglied
Man kann auch eine Halterung für Fahrrad finde? Sommer kommt gleich...
 
A

Apologus

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich habe mir auch so ein Gecko-Pad gekauft. Die "Klebkraft" ist wirklich erstaunlich. Aber trotzdem ist mir heute mein Spica abgefallen und hart gelandet. Hätte ich keine Schutzfolie drauf gehabt, hätte ich jetzt eine schöne Macke im Display.
 
F

freierfunden

Neues Mitglied
sunnyecki schrieb:
Hallo,

ich habe mir eine "passiv" Halterung bei brodit.de bestellt. Auf der "Produkte" Seite kann man das Spica auswählen und erhält dann drei Halterungen eben "passive" oder "aktive" (mit Stromversorgung). Solch eine Halterung hatte ich auch schon für mein altes Handy.
Sie ist zwar mit 30 Euro echt teuer, dafür aber auch stabil und sieht gut aus.

sunnyecki
hab diese halterungen von brodit auch shcon entdeckt, scheint mir die einzig richtig passende zu sein
aber ich hab dazu eine frage und zwar fehlt ja noch so ein arm mit saugnapf oder? wie hast du das montiert?
hab mich schlau gemacht --> hat sich erledigt
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sunnyecki

Neues Mitglied
Hallo freierfunden,

ich habe mir auch bei Brodit eine passende Konsole für mein Fahrzeug bestellt. Kostet 21 Euro und wird ohne Schrauben und bohren neben dem Radio montiert. Auf diese Konsole konnte ich dann die Handyhalterung schrauben.

Ein Aufwand von weniger als 15 Minuten. Das ganze ist zwar recht teuer aber es hält wirklich bombenfest. Da vibriert nichts bei schneller fahrt oder so und die Halterung passt perfekt für das Spica.

sunnyecki
 
Oben Unten