S5e mit Book Cover Keyboard - Bildschirm reagiert nicht auf Zuklappen

Lazzy

Lazzy

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen!

Ich habe seit gestern das S5e und habe mir auch direkt das Samsung Book Cover Keyboard (EJ-FT720) dazu bestellt.
Gefällt mir auch beides soweit sehr gut, aber etwas finde ich dann doch komisch:
Wenn ich das Book Cover zuklappe, reagiert das Display darauf nicht, d.h. es bleibt einfach an. Ebenso geht das Display auch nicht automatisch an, wenn ich das Bookcover aufklappe, sondern erst, wenn ich die Kontakte der Tastatur mit dem Tablet verbinde.
Meine Frage: ist das normal oder ist da was kaputt? Bei Amazon wird explizit in der Artikelbeschreibung als Feature genannt: "Automatisches Ein- und Ausschalten des Displays durch Öffnen und Schließen der Klappe". Oder habe ich da nur die richtige Einstellung noch nicht gefunden?

Danke für jede Hilfe!
 
T

theriverflowson

Neues Mitglied
Hallo!

Exakt diese Frage hätte auch von mir stammen können, ich habe dasselbe Problem.

Ist bei dir unter Einstellungen -> Erweiterte Funktionen -> Zubehör das "automatische Entsperren" aktiviert?

Dort steht, dass das automatische Entsperren nur funktioniert, wenn kein sicherer Sperrbildschirm verwendet wird. Ich bin mir nicht sicher, ob hier das Problem liegt, aber ich habe derzeit keinen Sperrbildschirmtyp eingestellt, insofern sollte es funktionieren - tut es aber nicht... :1f615:

Gibt es weitere Ideen, woran es liegen könnte?

Viele Grüße,
theriverflowson
 
Lazzy

Lazzy

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ja die Einstellung habe ich auch schon gesehen und ist bei mir auch aktiviert - funktioniert aber trotzdem nicht. Habe auch gerade bei einem Review von dem Book Cover auf Youtube gesehen, dass bei dem Tester dort das Display auch einfach an bleibt, wenn der Deckel zu ist:


Sieht man bei 07:20, dass das Display noch an ist, als er den Deckel aufklappt.
Wäre jetzt nur noch interessant zu wissen, ob das automatische An- und Ausschalten bei anderen Hüllen funktioniert.
 
dcdead

dcdead

Erfahrenes Mitglied
also bei mir funktioniert es ohne irgendwelche Einstellung mit dem Book Cover ohne Keyboard. Die von euch genannte Einstellung hat bei mir auf das Sperren auch keinen Einfluss, es funktioniert so oder so. Hat das Keyboard Cover denn die entsprechende Funktion (Braucht ja nen Magneten an der richtigen Stelle)
 
T

theriverflowson

Neues Mitglied
Hallo,

da Magneten zur Befestigung des Tablets verbaut sind, hätte ich zumindest angenommen, dass auch einer zur Auslösung der Wake-Funktion vorhanden ist. Weißt du, wo dieser positioniert sein müsste? Beim Clear Cover für das Galaxy ist dieser ja links unten im Frontdeckel und dort auch optisch ersichtlich.

Zumindest auf Amazon steht beim EJ-FT720 geschrieben: "Automatisches Ein- und Ausschalten des Displays durch Öffnen und Schließen der Klappe". Auf der Produktseite von Samsung konnte ich dazu keine Angaben finden, würde mich aber wundern, wenn es nicht vorgesehen wäre.

Hat jemand das EJ-FT720 und kann aktuell bestätigen, dass das Tablet beim Aufklappen "aufwacht"?

Viele Grüße
 
Lazzy

Lazzy

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Nochmal ein kurzer Update zu diesem Thema von meiner Seite:
Ich habe mir jetzt noch als Zweitcover ein günstiges (10€) normales Cover von Amazon besorgt. Damit funktioniert das automatische Einschlafen/Aufwachen bei mir. Es liegt also definitiv an dem Tastatur-Cover, dass es damit nicht funktioniert. Dort fehlt wohl einfach der Magnet an der richtigen Stelle, der dem Tablet das Signal zum Einschlafen/Aufwachen gibt. Keine Ahnung ob es irgendeinen technischen Grund hat, dass man diesen beim Tastaturcover weggelassen hat (kann ich mir eigentlich nicht vorstellen).
Finde es aber sowieso sinnvoll, auch noch ein zusätzliches normales Cover zu haben, da das auch z.B. beim Lesen mit dem Tablet irgendwie angenehmer ist (ansonsten hat man beim Zurückklappen des Deckels immer die Tastatur auf der Rückseite des Tablets).
 
T

theriverflowson

Neues Mitglied
Danke dir für das Update! Schade, dass es beim Book Cover Keyboard nicht funktioniert, ist vielleicht ja auch konstruktionsbedingt nicht möglich.

Ich habe mir auch noch eine Silikonschale besorgt, um das S5e besser halten zu können. So kann man je nach Situation wunderbar zwischen den Covern switchen. :biggrin:
 
ott-muc

ott-muc

Experte
Bin auch seit heute im Besitz des Keyboard Covers.
Nichtanschalten beim Öffnen der Display"klappe" ist ja noch in Ordnung. Sobald man das Tablet auf den Pins mittig hinter den Tasten positioniert, wacht es auf.
Aber Nichtabschalten beim Zuklappen ist m.E. ein Konstruktionsfehler :1f621:
Hat schon mal jemand Samsung deshalb kontaktiert ?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hasenfuss100

Neues Mitglied
Hallo, gibt es diesbezüglich schon neue Infos? Habe heute auch für das tab s4 das book Cover keyboard gekauft EJ-FT830. Genau das gleiche Problem, Display schaltet nicht ein, bzw ab beim schließen des Deckels.
 
Lazzy

Lazzy

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich glaube das ist einfach normal bei den Samsung Book Covers. Fände es auch besser, wenn das Display automatisch an- und abschalten würde.
 
Wimi_Bussard

Wimi_Bussard

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist normal. Schätze mal, dass das Keyboard einfach im Weg ist und deshalb die Magnete, die für das An- und Ausschalten zuständig sind, nicht dort platziert werden können, wo sie hin müssten. Wie von anderen bereits erwähnt, klappt es ja mit dem Book Cover ohne Keyboard ohne Probleme. Die Keyboardhülle ist übrigens ziemlich cool, wenn auch überteuert. Mit nem Keyboard Cover von Drittherstellern wird die gesamte Konstruktion einfach zu dick und unhandlich. (Mit Keyboard drinnen geht das automatische An- und Ausschalten auch bei den Drittherstellern nicht, oder?)
 
Ähnliche Themen - S5e mit Book Cover Keyboard - Bildschirm reagiert nicht auf Zuklappen Antworten Datum
2
9
Oben Unten