1. Ecki, 11.08.2009 #21
    Ecki

    Ecki Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Genau diese Halterung habe ich heute bei Saturn gekauft, und es passt leider nicht mit den Knöpfen an der rechten Seite. Der Kameraknopf würde die ganze Zeit gedrückt sein. Also weiter suchen. Also brauchst das Ding gar nicht erst probieren :(
     
  2. Dracul, 11.08.2009 #22
    Dracul

    Dracul Stammgast

    Ich weiss das es nicht passt, aber mein Dremel geht durch das Plastik wie nen heißes Messer durch Butter. Zumindest im Saturn sah es so aus als würde es nur um 1 Cm nicht passen, das kann man raustrennen denke ich.
     
  3. Ecki, 11.08.2009 #23
    Ecki

    Ecki Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Man kann es raustrennen für die Kamerataste, aber dann sitzt das Galaxy nicht mehr so toll darin. :( Na vielleicht hast du ja mehr Glück. Es ist halt doof, das es noch nix vernünftiges gibt.
     
  4. Ecki, 16.08.2009 #24
    Ecki

    Ecki Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Ich habe mir heute nach langem probieren von verschiedenen Halterungen eine eigene gebaut. Ne ist ja falsch ausgedrückt. Ich habe mir mein Telefon mit Klettband befestigt! Fertig aus! Eine bessere Alternative gibt es in meinen Augen momentan nicht. Einfach ankletten und gut ist! :D
     
  5. CJ78, 17.08.2009 #25
    CJ78

    CJ78 Erfahrenes Mitglied

    Interessante Idee, find' ich gut :D
     
  6. ezod, 17.08.2009 #26
    ezod

    ezod Ambitioniertes Mitglied

    Ich hab mir diese hier besorgt...

    Universal KFZ-Gelenk-Halterung für PDA, Navi & Handy: Amazon.de: Elektronik

    und bin eigentlich ganz zufrieden. Der Saughalter ist sehr gut und hält bis jetzt bombenfest.
    Was ich klasse finde ist, dass man die Seitenhalterungen in der Höhe verstellen kann und somit die Seitenknöpfe nicht gedrückt werden. Allerdings hängt das Galaxy dann "in der Luft" (normalerweise hat die Halterung noch 2 Bügel unterhalb, wo das Handy dann aufliegt - muss ich erst noch testen), d.h. es wird nur von den beiden Seitenhaltern gehalten.

    Wie sich das Ding auf lange Zeit hält, wird sich zeigen - auch wie lange solche "Plastikdinger" halten. Aber für 15 Euronen...:rolleyes:

    Und wenn es sich nicht bewährt - ab zurück ;)

    EDIT:
    Wenn ich Zeit finde, mach ich mal n Bild ;)
     
  7. Dracul, 17.08.2009 #27
    Dracul

    Dracul Stammgast

    Kann man es auch irgendwie nach vorne rausziehen ? Meine Windschutzscheibe ist doch argh weit vorne.
     
  8. voxs, 17.08.2009 #28
    voxs

    voxs Fortgeschrittenes Mitglied

    Bevor ich mir irgendein Billigmist hole, die auch noch schottig aussehen, warte ich lieber auf Brodit wenn die ihre rausbringen [​IMG]
     
  9. ezod, 17.08.2009 #29
    ezod

    ezod Ambitioniertes Mitglied

    @voxs: Wenn man die Zeit hat, sollte man vllt. warten. Wenn man sie nicht hat, muss man Kompromisse eingehen.

    Und ich kann mit dem jetztigen Kompromiss eigentlich gut leben ;)
     
  10. Ecki, 17.08.2009 #30
    Ecki

    Ecki Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Die Klettband-Halterung ist sogesehen schon nicht schlecht, weil ich es mal eben aus meinem Firmenwagen in meinen privaten Wagen "umkletten" kann :D Leider passt es jetzt nicht mehr so gut in die Samsung Tasche, weil es nun ein wenig dicker ist als gewöhnlich. Aber bis eine Halterung rauskommt die dafür geschaffen ist, wird das so schon gehen :)
     
  11. Ecki, 18.08.2009 #31
    Ecki

    Ecki Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Nur um das nochmal bildlich zu zeigen....

    Meine Klettbandhalterung für den PKW lol

    [​IMG]
    Renault Laguna :)
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2009
  12. allistermclane, 18.08.2009 #32
    allistermclane

    allistermclane Neues Mitglied

    hallo
    mal ein Gedanke-werde mir ein oder mehrer Saugnäpfe aus dem Sanitär oder Küchenbereich kaufen und die auf ein Trägermetall schrauben und dann ab damit ins Auto. Keine Knopf oder Stecker wird verdeckt, kein Magnet stört.
    Da die Rückseite ja glatt ist müßte das halten und es sieht nicht so prollig aus. Und ich kann mein Handy weiterhin auchmal in den guten Zwirn stecken ohne das irgendwas stört.;):)
     
  13. ezod, 18.08.2009 #33
    ezod

    ezod Ambitioniertes Mitglied

    Hammer :D
    DIe Idee ist aber genial...muss man Dir lassen ;)
     
  14. djmarques, 19.08.2009 #34
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied


    weltklasse :D

    mal schauen ob ich auch so was ähnliches mache:rolleyes:
     
  15. Compufreak, 19.08.2009 #35
    Compufreak

    Compufreak Erfahrenes Mitglied

  16. Iblis, 19.08.2009 #36
    Iblis

    Iblis Ambitioniertes Mitglied

    Hi, lässt sich der Halter in die Horizontale drehen? Wahrscheinlich nicht, wie dem Bild zu entnehmen ist, oder ?

    BTW: "Einige Länder haben Saugnapfhalter im Auto verboten. Die Europäische Gemeinschaft wird wahrscheinlich in Kürze folgen. "

    Wtf, mit welcher Begründung sollte man sowas verbieten? :rolleyes:
     
  17. fexpop, 19.08.2009 #37
    fexpop

    fexpop Stammgast

    Mit gar keiner. Es ist ein Hoax, eine Ente, ein Falschmeldung, die vor allem von Nicht-Saugnapfhalter-Verkäufern verbreitet wird!

    Bei unsicherer Befestigung können allerdings Bußgelder erhoben werden.

    Siehe z.B. hier beim ADAC.
     
  18. Dracul, 19.08.2009 #38
    Dracul

    Dracul Stammgast

    Vllt fragt einer mal unter Vorwand welche Länder das denn verboten hätte, a la:" Ich will in Urlaub welche Länder haben das Verboten ich bräuchte dann vllt nen neuen Halter"
    ich finde die Email auf der Unerträglichen Amazon Seite nicht.
     
    denyo81 bedankt sich.
  19. Compufreak, 19.08.2009 #39
    Compufreak

    Compufreak Erfahrenes Mitglied

    Hi, habe den Halter gerade eingebaut und warte die 60 Minuten, bis der Leim trocken ist... Die Anleitung ist übrigens etwas für Rätselfreunde - besteht nur aus Bildern und keinem einzigen Wort... Kann man aber nach einigem Grübeln durchaus begreifen, sollte man nur UNBEDINGT vor dem Anfang des Anbringens mal durchschauen, da man sonst eventuell unter Zeitdruck gerät (Das mitgelieferte Lösungsmittel verdampft auch irgendwann ;))...

    Man kann ihn nicht in die Horizontale drehen, aber da 2 Stücke zum aufs-Handy-kleben dabei sind, womit das System dann einrastet, könnte man eines in horizontaler und eines in vertikaler Ausrichtung ankleben.
    Nachteil ist dann aber, dass man nicht mehr an die Volumetaste kommt, da das Handy auf dem Armaturenbrett aufsitzen muss. Und man muss die 2 Klebestücke geschickt verteilen, sodass sie sich nicht gegenseitig in die Quere kommen und möglichst mittig sind (also das horizontale horizontal mittig und das vertikale vertikal...). Müsste man mal probieren, kann bei Interesse auch mal ein paar Fotos machen, die das System vielleicht etwas leichter begreifbar machen. Die "Anleitung" darf ich nicht abfotografieren, das ist so ziemlich der einzige Text neben einer URL "www.bi-automotive.de" und anderem rechtlichem "Bla blubb" darauf...

    Werde auch berichten, falls mir mein Handy beim Testen plötzlich entgegengeflogen kommen sollte ;)

    Beste Grüße,

    Compu
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2009
  20. Ecki, 19.08.2009 #40
    Ecki

    Ecki Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Also interessant sieht die aus. Schlechter als meine Klettbandlösung kann die nicht sein! Ich bin gespannt wie das bei dir nun so hält.
     
Du betrachtest das Thema "KFZ Halterung Galaxy" im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.