1. dupi, 25.09.2009 #61
    dupi

    dupi Android-Experte

    die Frage ist, wenn man das Handy zum Navigieren im Auto hat, braucht man da die Sperrtaste überhaupt? Ich denke eigentlich nicht.

    Wenn man es allerdings normal als Telefon benutzt sieht die Sache vielleicht wieder anders aus.
    Es gibt ja auch versch. apps, die die Sperrung ändern. Vielleicht kann man da ja die Taste umgehen.

    Gruß dupi
     
  2. timbo, 25.09.2009 #62
    timbo

    timbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Hm, die Frage ist eher, wie kommt ein Ösi an das Teil ;-)
    Scheint ne Halterung von Haicom zu sein, aber selbst auf deren Homepage finde ich nichts hierzu - vielleicht ist irgend ein anderes Handy baugleich?

    Gruß
    tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2009
  3. dupi, 25.09.2009 #63
    dupi

    dupi Android-Experte

    Tom Augen auf KFZ Halterung 360 Grad Schwenk. f Samsung Galaxy I7500 bei eBay.de: Samsung (endet 27.09.09 20:49:38 MESZ) tel-outlet versendet in die EU, oder gehört Östereich nicht dazu ;)

    Wie kommst du drauf das die Halterung von Haicom ist?
     
  4. fronti, 25.09.2009 #64
    fronti

    fronti Android-Hilfe.de Mitglied

    Sieht ja nicht schlecht aus. Die Frage ist nur ob der obere Clip nicht den Zugang zum Ladeanschluß überdeckt.
    Gruß fronti
     
  5. dupi, 26.09.2009 #65
    dupi

    dupi Android-Experte

    Ich denk mal schon, auf dem einen Bild ist eine Aussparung zu sehen.
    So blöd könnte auch kein Ingenieur sein, so eine Halterung zu entwickeln, wo die Ladebuchse verdeckt ist(obwohl, man weiss ja nie, die Sperrtaste ist auch verdeckt)

    Gruß dupi
     
  6. timbo, 28.09.2009 #66
    timbo

    timbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke Euch!
    Haicom deshalb, weil die Bilder der Halterungen anderer Handymodelle dieser Halterung und der Machart sehr ähnlich sehen.

    Gruß
    tom
     
  7. Lubomir, 28.09.2009 #67
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Ich war eben kurz davor eine Saugfußhalterung zu bestellen und beschloss erstmal ins Auto zu gehen und das Handy mal in die Position zu halten wo es sich mit der Halterung befinden wird - grauenvoll. Entweder ist es suuuper weit weg und ich kann es nicht mehr bedienen (bei der brodit halterung muss ich vom Lenkrad nur Mittelfinger ausstrecken während die Hand am Lenkrad bleibt und kann das Handy bedienen) oder es ist mitten in mein Sichtfeld und unnormal hoch. Wie kann man nur solche Scheibenklebedinger mögen??? Geht mal gar nicht.

    Ich bastel mir ne Brodithalterung zusammen. Ich werde so ein Universalhalter wie von Lescars besorgen (aber noch etwas günstiger), dazu eine HR-Adapterplatte mit ggf Kugelgelenk und daran dann die Halterung anklemmen, da diese auch HR-Mäßig aufgebaut zu sein scheint.

    So ein Scheibenklebehalterung kommt mir nicht an die Scheibe...
     
  8. Tinolas, 30.09.2009 #68
    Tinolas

    Tinolas Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    danke erst mal für die vielen Anregungen!

    Da ich mein Galaxy in zwei Autos benutze, habe das jetzt so gelöst:
    Im Mini:
    Navilock Smart Universal 3M Klebehalterung klappbar links neben den Lenkrad auf das Amaturenbrett geklebt. Klein, nett, hält prima und stört auch meine Frau nicht.
    Hiermit wird geladen:
    USB KFZ Adapter max. 1200 mAh / 1,2 A im mini Format 12V / 24V DC
    Micro-USB 2.0 Kabel, InLine®, USB-A Stecker an Micro-B Stecker, 2m

    und im Ford Galaxy:
    Auf die alte vorhandene Halterung diese Hama Mini Phone Gripper Handy-Halterung aufgesetzt. Mit einem scharfen Messer eine kleine Kerbe für die Kamerataste in den Gummi geschnitten. Passt, hält und hiermit Micro-USB Adapter, InLine®, Micro-B Stecker an Mini USB kann ich das Ladekabel vom alten Aldi Navi benutzen.

    Falls jemand von Euch auch CoPilot benutzt hier noch eine Frage von mir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2009
  9. timbo, 30.09.2009 #69
    timbo

    timbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich habe nun die genannte Ebay-Halterung und finde Sie echt klasse. Bei mir passt die Position im Auto perfekt - der Saugfuß ist weltklasse - klebt wie sonst was.

    Klar, dass es auch Schattenseiten gibt.
    Wie vermutet wird die Entsperrtaste gedrückt, teilweise auch die Kamerataste - dürfte also vermutlich nicht auschließlich für das Galaxy sein.
    10 Minuten Dremelaction - beide Tasten frei und zugänglich.
    Da man das Teil oben, welches das Handy festhalten soll, abnehmen kann, kann man das Handy auch wunderbar laden in der Halterung. Handy hält auch ohnen dieses Teil wunderbar - gestestet indem ich die Halteschale samt Handy auf den Kopf gestellt und gerüttelt habe - Handy rutscht nicht heraus.

    Alles in allem für 14€ sehr brauchbar.

    Grüße
    Tom
     
  10. dupi, 30.09.2009 #70
    dupi

    dupi Android-Experte

    hast du eine Aussparung weggedremelt,oder ein größeres Teil der rechten Seite entfernt?
    Könntest du ein Foto hochladen, um das zu sehen?
     
  11. timbo, 01.10.2009 #71
    timbo

    timbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Foto habe ich derzeit keines....

    Ich habe die Seitenführung etwas dünner gemacht, also flächig von innen gedremelt und zusätzlich ein quasi Rechteck aus dieser Führung herausgenommen - ist also ein Loch - ich komme mit dem Finger hinein um die Taste drücken zu können.

    Gruß
    Tom
     
  12. dupi, 02.10.2009 #72
    dupi

    dupi Android-Experte

    Ich hab jetzt auch die 360Grad schwenkbare, die angeblich fürs i7500 sein soll. Entweder wurde mir die falsche geschickt, oder das Ding wird zweckentfremdet. Man müsste das i7500 mehr oder weniger mit Gewalt von oben reinschieben, dann würde es aber richtig Probleme mit Kamera- und Sperrtaste geben, da diese an der Hartplastikbacke ranschrammen und übelst verdrückt werden. Außerdem steht auf der Halterung was von N97, weiss nicht, ob das die Typennummer von der Halterung ist, oder das die Halterung eigentlich fürs Nokia N97 ( KFZ Halterung 360 Grad Schwenk. f Nokia N97 Halter N 97 bei eBay.de: Nokia (endet 03.10.09 20:48:16 MESZ)) ausgelegt ist. Ich werde sie jedenfalls nicht behalten und kann sie auch nicht weiteremfehlen.
     
  13. timbo, 03.10.2009 #73
    timbo

    timbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    versteh diese Verwunderung nicht wirklich - nichts anderes habe ich geschrieben. Dremel, 10Minuten, fertig ist die Halterung.
    N97 steht bei mir auch drauf, mir aber ehrlich gesagt egal - Handy wird fest gehalten und Halterung macht das was sie soll.
    Dass die Tasten gedrückt werden habe ich ja bereits erwähnt - so wie bei fast jeder anderen Halterung auch, nur, dass diese nicht klobig ist, sondern sehr dezent wie ich finde. Ich kann den Universalhalterungen mit den dicken Schaumstoffbacken nichts abgewinnen.

    Wie auch immer - ich bin nach wie vor zufrieden. So sind Geschmäcker eben verschieden.
    Für all diejenigen die keinen Dremel haben - Finger weg - das stimmt.

    Gruß
    Tom
     
  14. czery, 20.10.2009 #74
    czery

    czery Neuer Benutzer

    Habe mir ebenfalls diese Halterung geholt. Is zwar nicht besonders hübsch, funktioniert aber super. Es werden keine Knöpfe gedrückt und das Galaxy sitzt bombenfest.

    Kann ich nur empfehlen.

    Gruß
     
  15. ElFloerno, 03.11.2009 #75
    ElFloerno

    ElFloerno Erfahrener Benutzer

    Ich hab mir jetzt auch mal die Lescars-Halterung geholt.
    Passt ganz gut.
    Nur dieser gigantische Saugnapft hält irgendwie nicht besonders gut an der Scheibe. Mir ist die Halterung (zum Glück ohne Handy) schon 2 mal abgefallen... :confused:
     
  16. dupi, 17.12.2009 #76
    dupi

    dupi Android-Experte

  17. Gorac, 18.12.2009 #77
    Gorac

    Gorac Android-Experte

    ich bin mir nicht sicher aber ich finde das sieht aus, als wenn da mindestens ein knopf (entsperrtaste) dauerhaft gedrückt wird, wenn das handy dadrin ist. sollte damit jemand erfahrung haben würde mich das auch interessieren.

    in dem zusammenhang: gibt es eigentlich ein ladekabel fürs auto?
     
  18. stolle665, 13.01.2010 #78
    stolle665

    stolle665 Android-Hilfe.de Mitglied

    @ auto-ladekabel:
    jap, hab bei amazon echt billig ein orginales bekommen, steht sogar samsung drauf (in dem plastik hervorgehoben)... tut was es soll... auto wird leer, handy voll xD

    @ handy-heaven dingens:
    ja die hab ich, ist die, die die anderen auch beschreiben mein ich (also bei mir steht auch N97 hinten drauf)... is egtl ganz ok außer halt dem tasten problem, wobei das auch nich der weltuntergang ist (in meinen augen)
     
  19. Arkard, 31.01.2010 #79
    Arkard

    Arkard Fortgeschrittenes Mitglied

  20. Jöbi, 02.03.2010 #80
    Jöbi

    Jöbi Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hab mir die jetzt zugelegt in der Bucht. Link: http://bit.ly/9Q7ULh
    Es steht in der Halterung ein N97 :rolleyes: eingestanzt aber 20sec mit der Feile konnten ein dauerhaftes drücken der Kamerataste unterbinden. Bis auf die kleine Arbeit bin ich total zufrieden mit der Halterung, kann jedem der es mir nachmachen möchte diese auch empfehlen :cool:
     
Du betrachtest das Thema "KFZ Halterung Galaxy" im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.