Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Probleme mit BMW-BT-Freisprecheinrichtung

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit BMW-BT-Freisprecheinrichtung im Zubehör für Samsung Galaxy im Bereich Samsung Galaxy (I7500) Forum.
C

chrbo

Neues Mitglied
Hi,

ich habe arge Probleme mit meinem Galaxy und meiner BMW BT-FSE: Das Telefonbuch wird nicht korrekt angezeigt (Umlaute falsch, nicht EIN EIntrag pro Teilnehmer sondern einer pro Nummer, Bsp. Papa Festnetz, Papa Handy...). Und die Tonqualität bricht nach ca. 20Sek. voll zusaammen, sodass ich kein Gespräch mehr führen kann...

Kann man das ganze beheben?

Bei den billigsten "normalen" Handys klappt das doch auch!!

Pls help:)
 
C

chrbo

Neues Mitglied
keiner ne idee?
 
R

robojr

Ambitioniertes Mitglied
Das mit den Umlauten stimmt (UTF8 Code) und die Einträge pro Nummer stimmt auch. (H) und (T) wird angehängt.

Allerdings die Verbindungsqualität ist bei mir einwandfrei, (2008-1er, Navi Prof)

Nervig finde ich nur die Sache mit dem BT. das er sich nicht immer verbindet von alleine. Ist BT am Handy aus, verbindet er sich nicht trotz pairing.

Auf Dauer nervig!
 
A

androdnex

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

versuch mal ein paar Tasks im Hintergrund zu killen.
Wenn zu viele Anwendungen im Hintergrund laufen,
dann ist die BT Verbindung sehr labil...

Schafft ihr es bei eingeschaltetem BT und bereits vorhandenem Pairing
automatisch zu verbinden?

Gruß Rod

P.S. Hab ein Sony BT Radio drin, kein BMW... Aber mit dem 2 Jahre alten Nokia klappte es einwandfrei.
 
ReneKM

ReneKM

Erfahrenes Mitglied
Hi, ich krame den Thread mal wieder hervor. Habe seit kurzem einen BMW 3er E90. Mein HTC Magic ließ sich ohne Probleme koppeln und wird bisher auch jedes mal wieder erkannt.

@robojr: Wie meinst du das mit BT aus und Pairing. Der kann sich doch nur koppeln wenn BT am Handy auch eingeschaltet ist!?

Hat jemand eine Idee wie man das Problem mit den Umlauten lösen kann? Gabs hier mal ein Update von BMW?

Gruß
René
 
Tasha

Tasha

Neues Mitglied
Hi, ich habe mir letztens ein HTC Desire gekauft. Das beste Handy, was ich je hatte. Allerdings habe ich auch das Problem, dass die Umlaute falsch dargestellt werden. Wurde denn eine Lösung zu dem Problem gefunden?

Zuvor hatte ich ein XDA Orbit und XDA Orbit II. Dort gabe es keine Probleme mit dem Umlauten.

Denke das das Android im falschen Zeichensatz die Kontakte übermittelt.

VG
Thomas
 
Stingracer

Stingracer

Ambitioniertes Mitglied
Habe bei meinem Galaxy S (JPY) das Probelm mit dem Pairing und der Freisprechanlage Navigation Professional (BMW BJ.2009). Mal klappt es mal klappt es nicht. Auch wenn ich dann das BT am Handy ausschalte und wieder einschalte funktioniert es wieder nicht. Scheint ewig zu versuchen, die Kontakte zu synchen (Telefonanzeige ist vorhanden mit drehendem Kreis) bis er es ganz lässt. Das nervt tierisch. Hat jemand dieses Problem auch oder vielleicht sogar schon in den Griff bekommen?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

robojr

Ambitioniertes Mitglied
das ist leider beim Galaxy so... Kinderkrankheiten beim Samsung BT.

Tip: Tausche das galaxy gegen ein gescheites aktuelles android handy, zB HTC oder Nexus 2 oder ganz neu das LG dual...

Das galaxy kannst du gegen volle erstattung des KP zurückgeben, habe ich damals auch so gemacht.

viel Glück!
 
Stingracer

Stingracer

Ambitioniertes Mitglied
robojr schrieb:
das ist leider beim Galaxy so... Kinderkrankheiten beim Samsung BT.
!
Mein Samsung Omnia lief vorher ohne Probleme.
 
Bodo

Bodo

Experte
robojr schrieb:
das ist leider beim Galaxy so... Kinderkrankheiten beim Samsung BT.

Tip: Tausche das galaxy gegen ein gescheites aktuelles android handy, zB HTC oder Nexus 2 oder ganz neu das LG dual...

Das galaxy kannst du gegen volle erstattung des KP zurückgeben, habe ich damals auch so gemacht.

viel Glück!
bist du vielleicht betrunken?
 
R

robojr

Ambitioniertes Mitglied
nö, wieso?
was gibts da zu fragen... Samsung nimmt die ersten Galaxy´s ohne frgaen wieder zurück.. schaut euch im galaxy forum um, da steht das ganz klar drin.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Das Problem ist aber, dass er das Galaxy S hat :D und auch die Rückgabe des Galaxy I7500 nur für O2-Kunden gilt.
Habe bei meinem Galaxy S (JPY) das Probelm
 
Bodo

Bodo

Experte
rischtisch!


die rückgabe ging auch nur, wenn man in einem bestimmten zeitraum gekauft hat. aber eineinhalb jahre später, ist mir schleierhaft warum man sowas machen sollte...


zumal hast du ja voll ahnung von smartphones.

zB HTC oder Nexus 2 oder ganz neu das LG dual...
htc hat wohl nur ein smartphone? mit einem wildfire oder magic haste eine schlimmere gurke als das galaxy.

2. gibt es kein nexus 2. es gibt ein t-mobile g2, alias htc hero. dann gibt es noch das nexus s, das "neue" von google und samsung.

3. ich schätze mal mit lg dual meinst du das lg-optimus 2x bzw. lg-star. oder meinst du mit dual, er solle sich zwei handys kaufen?