Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Solar Ladegerät PowerGuy SPX.900

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Solar Ladegerät PowerGuy SPX.900 im Zubehör für Samsung Galaxy im Bereich Samsung Galaxy (I7500) Forum.
schischa

schischa

Fortgeschrittenes Mitglied
ist zwar mehr ne spielerei, aber dachte wenn man länger unterwegs ist evtl ganz praktisch. durch den USB anschluss müsste ichs doch theoretisch mittels beim galaxy mitgelieferten kabel verbinden können oder?

durch den integrierten 900mAh akku ist man ja auch nicht zwangsläufig auf sonne angewiesen. was haltet ihr davon? oder habt ihr vlt sogar bessere empfehlungen? preislich finde ichs mit 25€ ganz fair.

.. / Produkte / PowerGuy SPX.900
 
dj_ecr

dj_ecr

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich find 900mAh nen bissl wenig, immerhin hat das Galaxy ja schon 1500.
Und das Galaxy braucht ja auch etwas länger zum laden, besonders via usb. Somit hättest du dann das Handy stundenlang an der Solarladebox hängen.

Und 35 euro... für 30 euro bekommste bei samsung nen original zweitakku (sicher billiger über preisvergleiche) und ab 10 euro bekommste nen Dock was zuhause Handy und Ersatzakku gleichzeitig lädt. Also kaum teurer, aber insgesamt 3000 statt 2400mAh, handlicher, und du musst wenn die Sonne nicht reicht nicht immer noch extra das Solarladeakkupack per usb laden zuhause.


//edit: Du schreibst 25 euro, ich seh dort auf der Seite ganz unten aber 35 Euro
 
Zuletzt bearbeitet:
schischa

schischa

Fortgeschrittenes Mitglied
preisvergleich ;)

aber hab nochmal bissi weiter geguckt. gibt auch eins mit 2000mAh und solar für 10€ mehr. mir gehts allelrdings auch eher darum nen ladegerät zu haben was ich komplett unabhängig von ner steckdose nutzen kann. dummes beispiel aber war zb 2 wochen in namibia auf road-trip und kannst dir vorstellen dass es da eher schlecht aussieht was stromversorgung angeht... auch wenn ich da jetzt nicht unbedingt aufs galaxy mit internet angewiesen gewesen wäre ;)

edit: http://www.amazon.de/Ladegerät-eing...5426139?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1250617317&sr=8-1
 
Zuletzt bearbeitet:
B

billy

Neues Mitglied
dj_ecr schrieb:
Ich find 900mAh nen bissl wenig, immerhin hat das Galaxy ja schon 1500.
Und das Galaxy braucht ja auch etwas länger zum laden, besonders via usb. Somit hättest du dann das Handy stundenlang an der Solarladebox hängen.

Und 35 euro... für 30 euro bekommste bei samsung nen original zweitakku (sicher billiger über preisvergleiche) und ab 10 euro bekommste nen Dock was zuhause Handy und Ersatzakku gleichzeitig lädt. Also kaum teurer, aber insgesamt 3000 statt 2400mAh, handlicher, und du musst wenn die Sonne nicht reicht nicht immer noch extra das Solarladeakkupack per usb laden zuhause.


//edit: Du schreibst 25 euro, ich seh dort auf der Seite ganz unten aber 35 Euro
ist mit dock,dockingstation gemeind.gibt es sowas schon und wenn ja wo!?
 
Ecki

Ecki

Ambitioniertes Mitglied
schischa schrieb:
preisvergleich ;)

aber hab nochmal bissi weiter geguckt. gibt auch eins mit 2000mAh und solar für 10€ mehr. mir gehts allelrdings auch eher darum nen ladegerät zu haben was ich komplett unabhängig von ner steckdose nutzen kann. dummes beispiel aber war zb 2 wochen in namibia auf road-trip und kannst dir vorstellen dass es da eher schlecht aussieht was stromversorgung angeht... auch wenn ich da jetzt nicht unbedingt aufs galaxy mit internet angewiesen gewesen wäre ;)

edit: Solar Ladegerät ET-1 mit eingebautem Akku für iPod®: Amazon.de: Elektronik
Also der sieht doch brauchbar aus! Ich werde mir den mal bestellen, und testen.
Danke :)
 
dj_ecr

dj_ecr

Fortgeschrittenes Mitglied
billy schrieb:
ist mit dock,dockingstation gemeind.gibt es sowas schon und wenn ja wo!?
Joa Dockingstation.
Also laut Samsung SAMSUNGmobile Store ist der Akku der gleiche wie beim Omnia, somit sollten die OmniaDocks in die der Akku auch ohne Handy reinpasst auch beim Galaxy gehen.
Bsp. hier: Tischladestation für Samsung i900 Omnia i908 F480: Amazon.de: Elektronik und laut den Kommentaren wird das Handy per (sehr kurzem) Kabel angeschlossen, statt auf den Anschluss gesteckt, könnte also passen, wenn das Galaxy den gleichen Anschluss hat... aber auch wenn nicht sollte es zumindest den zweitakku laden.

//edit: Die verlinkte Dockingstation kostet jetzt 15 Euro, die für 10 find ich grad nimmer, aber irgendwo via google unter i900 omnia dock sollte sie noch durchs netz geistern ;)
 
Pierro

Pierro

Erfahrenes Mitglied