Usb-otg

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Usb-otg im Zubehör für Sony Xperia Tablet Z im Bereich Sony Xperia Tablet Z Forum.
K

KoRn

Neues Mitglied
Ich habe vor mir die nächsten wochen ein Tablet Z zuzulegen ;-)
Und bin schon auf der suche nach brauchbarem Zubehör, finde das hier sehr interessant:

http://www.amazon.de/Micro-Adapter-...8&qid=1385153366&sr=8-13&keywords=otg+adapter

Hat jemand schon zufällig erfahrung mit diesem Adapter oder andere vorschläge für ein Adapter der Hdmi, Usb otg und Sd karten unterstützt? Am besten wär es wenn es noch eine möglichkeit gäbe das Tablet gleichzeitig aufzuladen
 
K

koenig_hirsch

Fortgeschrittenes Mitglied
@Korn: auch wenn es reichlich spät ist für eine ANtwort: ich finde bei dem verlinkten Modell die starre Verbindung zwischen Tab und Adapter kritisch bzw. gefährlich. Da wäre mir die Gefahr, den Micso-USB-Port zu zerlegen, zu groß.

Meine Frage: Ich habe diesen Cardreader (Digisol , gibts scheinbar nicht mehr) per OTG-Adapter an mein XTZ angeschlossen, um eine CF-Karte aus meiner DSLR zu lesen. Das hat am Xoom bisher problemlos funktioniert, am XTZ tut sich aber nix. USB-Sticks gehen an dem OTG-Adapter problemlos, daran liegts also nicht. Was kann das sein? Format der CF-Karte falsch (müsste FAT32 sein)? Kartenleser zu stromhungrig?

Hat jemand einen Tip für einen funktionierenden CF-Cardreader für das XTZ?

Danke Euch schon mal und Sport frei! K_H
 
K

koenig_hirsch

Fortgeschrittenes Mitglied
So, dank der überwältigenden Resonanz hier habe ich einen Versuch mit diesem Teil hier gewagt - funktioniert tadellos.

Vielleicht interessiert's ja jemanden :winki:
 
buzzbomb

buzzbomb

Neues Mitglied
Hallo,
ist so ein Adapter zwingend notwendig oder kann ich einen USB Stick mit Mini USB Stecker auch direkt anstöpseln?

Je länger ich das Tablet Z habe desto mehr Unzulänglichkeiten finde ich.
Die Technik scheint doch schon veraltet zu sein, und das bei dem Preis.

MfG
 
hasenbein1966

hasenbein1966

Experte
Nein, die Technik ist nicht veraltet, das ist absoluter Standard bei Android-Geräten, auch bei den neuesten.
Wenn Du ganz tolles vollwertiges USB willst, musst Du ein Windows-Tablet kaufen.
Und versuch mal so was bei einem iPad Air - viel Spaß...
 
ford0091

ford0091

Erfahrenes Mitglied
Oder ein Acer A211. Habe ich noch zu liegen und hat einen vollwertigen USB Anschluss.

Gesendet von meinem LT30p mit der Android-Hilfe.de App