Xperia XZ2 Displayschutzfolien

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia XZ2 Displayschutzfolien im Zubehör für Sony Xperia XZ2 im Bereich Sony Xperia XZ2 Forum.
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Wer das Touch-Gefühl der Folien nicht mag: Panzerglas nehmen. Die stehen dem Original normalerweise in nichts nach.

Und ohne Folie/Glas geht bei mir gar nicht. Will mein Gerät nach zwei Jahren ja auch wieder zum Höchstpreis los werden.

Hab mir dieses Panzerglas bestellt. Schon versandt, aber bisher noch nicht angekommen.
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Da die andere scheinbar aus China kommt, hab ich vorsichtshalberweise mal noch eine andere bestellt, für den Fall, dass das Telefon vorher hier anlandet:



Avidet Tempered Glass

Aufwendige Verpackung, alles heile angekommen. Zwei Stück liegen bei, ordentlich verpackt. Verarbeitung sieht auch in Ordnung aus. Mehr dann, wenn das Telefon da ist. :)
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Kurzum: Das Avidet Glas ist Müll. Ich hätte es mir ja gleich denken können, aber wie schon vorher beim X haben die Glasscheiben alle das gleiche Problem: Obwohl sie bereits sehr knapp geschnitten sind, stehen die Ränder auf Grund der Krümmung des Glases an den Rändern ab, bzw. kleben nicht ordentlich. Das sieht gelinde gesagt "beknackt" aus.
Ansonsten ist auch der Kameraausschnitt derart klein geraten, dass man die Scheibe schon minutiös aufsetzen muss, damit nichts auf der Linse zu sehen ist, beim Fotografieren.

Kann die Scheibe also keinesfalls empfehlen.

Hab mir nun eine andere Folie der Firma Crocfol ("dieFolie") bestellt. Soll eine Mischung zwischen herkömmlicher Folie und Panzerglas sein. Sollte Montag ankommen, ich berichte dann.
 
statler

statler

Lexikon
für was eigendlich eine Schutzfolie bzw. Glas,
das hab ich noch nie benutzt.
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Um das Display zu schützen.
 
Chamook

Chamook

Neues Mitglied
Ich nehme seit Jahren nur noch Panzerglasfolien von AtFolix, die sind top. Auf diversen Sony Handys für gut befunden. Aktuell habe ich die atFoliX Panzerfolie für Sony Xperia XZ2 Folie - 3 x FX-Shock-Clear stoßabsorbierende ultraklare Displayschutzfolie:Amazon.de:Elektronik drauf und kann nur positiv darüber berichten. Die FX-Shock-Clear Folie ist bewusst kleiner als das Display konstruiert, da dieses gewölbt ist bei dem Sony Xperia XZ2. Das stört aber absolut nicht und eine Silikonhülle oder andere Hülle kaschiert den minimalen Bereich, der vom Panzerglas nicht abgedeckt ist sehr gut. Ich kann über keine Beeinträchtigungen berichten. Meine Kaufempfehlung!

LG Ines
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Die atFolix Folien hatte ich auch schon auf mehreren Geräten. Kann ich ebenfalls empfehlen.

Hab jetzt dieFolie von Crocfol drauf.



Tja, was soll ich sagen. Die Folie deckt wirklich nahezu das ganze Display ab. Hier in der Variante "Casefit", da ich ja eine Hülle verwende. Die Aufbringung war die Hölle, und die erste Folie hab ich direkt "verratzt", obwohl ich sonst nie Probleme mit der Aufbringung habe. Das Ergebnis ist durchaus in Ordnung. Sehr dünn, beeinträchtigt die Displaybrillianz in keiner Weise. Touchgefühl entspricht etwa dem anderer Folien, bleibt also hinter dem von Panzerglas zurück.
Auf Grund des viel zu hohen Preises kann ich die Folie im Zusammenhang mit der aufwendigen "Montage" allerdings nur bedingt empfehlen.
 
U

ugath

Neues Mitglied
Hallo!

Hatte mir die Dipos Flex Folie (3er Pack, ebay) bestellt.
Die werben mit 100% Displayabdeckung und vergleichen auch mit anderen Folien.
Das ist aber meiner Meinung nach eine dreiste Werbelüge, denn es bleibt ringsrum ein Rand von 2-3 mm, der nicht abgedeckt ist. Naja, hab' ich reklamiert und habe Geld zurückbekommen (brauchte Folie nicht zurückzuschicken).
Wird aber weiter so beworben.
Folie verkratzt sehr leicht und macht das Display "wellig".

Gruß
 
G

Ganymed01

Ambitioniertes Mitglied
Hallo :smile:

bitte mehr von euren Erfahrungen über euren Displayschutz.

Ich habe im Moment son "Peter Jäckel HD Glass Protector" drauf.
ungefähr so was (Peter Jäckel HD Glass Protector für Sony Xperia XZ:Amazon.de:Elektronik )

Und das Teil passt meiner Meinung nach überhaupt nicht,
links fehlen ca. 2,5 mm und rechts ca. 1,5 mm,
und es sieht so was von Sch**** aus :cursing:
und es fühlt sich auch blöde an, wenn man, warum auch immer, von diesem Glas auf das restliche Display
"wischen" muß.........

Bei meinem Honor 7 habe ich auch ein Panzerglas drauf machen lassen: das merkt man nicht und das sieht man nicht.....

LG
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Ich kann bei gewölbten Gläsern wie gesagt nur von Glasscheiben abraten. Eine einfache Folie und gut ist. Eine Alternative wäre noch Flüßigglas. Kriegt man halt nicht mehr so leicht ab. Bei der oben von mir erwähnten Crocfol kannst Du das Flüssigglas auf die normale Folie draufpacken, das wäre immerhin etwas besser. Aber wie gesagt war ich mit der Folie bzw. deren Aufbringung alles andere als begeistert.

Ansonsten kann ich wie schon @Chamook oben erwähnte die Folien von @tFolix empfehlen. Habe ich schon auf mehreren Geräten verwendet und sind zu empfehlen.
 
Racecore

Racecore

Stammgast
@Chamook Hab mir die atFolix gekauft. Ich finde die nicht so toll. 2 - 3 mm von Displayrand wäre ja okay, aber bei mir sind es bestimmt 3 mm die die Folie zu klein ist. Soll heißen, wenn ich vom linken Rand oder vom rechten Rand zur mitte wische, bleibt mein Finger an der Kante hängen. Ist unangenehm und schmerzhaft.
Ich kann die Folie leider nicht empfehlen.
 
F

flipdacrip

Experte
Hallo zusammen,

gibts mittlerweile schon neue Erfahrungen?
Bräuchte für mein XZ2 eine anständige Glasfolie, alles andere möchte ich nicht.
Vielleicht hat da jemand einen Tipp für mich, würde mich freuen.

Grüße
flip