Extended Batterys / stärkerer Akku

Janiko

Janiko

Stammgast
MoR4euZ schrieb:
Hallo,

hat schon wer Erfahrungen mit den Seidio Akkus gemacht?

Innocell 1400mAh Extended Life Battery
Innocell 2600 Extended Life Battery , Black

Für 50€ und 5mm mehr Tiefe bekommt man 125% mehr Leistung :).
Gerade für GPS Nutzer eine tolle Sache.

Naja, das mit dem Preis von 50 Euro kommt nicht so ganz hin. Zum eigentlichen Kaufpreis kommen noch Frachtkosten, Zoll, Steuern.....
irgendwo hatte schon mal jemand gepostet, der sich einen Akku aus Amiland hat kommen lassen. Ich meine mich erinnern zu können, dass er letztendlich knapp 90 Euro hingelegt hat.
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Also ich muss ja schon sagen, die zusätzliche Tiefe macht das Ding ja furchtbar hässlich. Vielleicht siehts auf dem Foto auch nur übertrieben aus...

Ich werde dann wohl einfach einen Notlader mit AA-Batterien benutzen... die Teile sind schweinebillig, leicht aufzuladen und das Handy wird dadurch nicht größer :) (Kann sogar sein, dass ich den Tipp irgendwo hier aus dem Forum hab...)
 
U

Umut

Ambitioniertes Mitglied
Pyrazol schrieb:
Ich werde dann wohl einfach einen Notlader mit AA-Batterien benutzen... die Teile sind schweinebillig, leicht aufzuladen und das Handy wird dadurch nicht größer :) (Kann sogar sein, dass ich den Tipp irgendwo hier aus dem Forum hab...)
Von mir vielleicht? https://www.android-hilfe.de/forum/t-mobile-g1.6/hat-jemand-konkrete-erfahrungen-mit-einem-ersatzakku.651.html#post-4678 ;)


Ansonsten finde ich die dicke auch etwas übertrieben, aber manchmal sieht's in Wirklichkeit nicht so dick aus wie es hier der Fall ist. Daher sage ich mal, dass es eher Geschmackssache ist. Manche mögens dicker, manche dünner.. Es gibt auch Leute, die sagen, dass ein Handy "dick sein muss"! :rolleyes:


Wie gesagt.. ein Notlader ersetzt das ganze auch sehr gut. Zudem spart man dadurch unoriginale (noname) Akkus, die das Gerät beschädigen könnten. Also, warum denn risiko eingehen, wenn's auch anders geht? ;)
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Umut schrieb:
Aaah. Ja, richtig. Und was Joschijoschi danach gesagt hat eben. Ein Notlader mit USB-Anschluss und AA-Batterien... dann braucht man halt nur noch ein paar gute Batterien oder Akkus (Amazon hat da welche), und schon kann man lustig weitermachen. Das gute an der Variante ist ja auch noch - wenn man mal unterwegs ist, aber keine Steckdose zur Hand, dann kann man einfach neue Batterien in einem Laden kaufen.


Umut schrieb:
Ansonsten finde ich die dicke auch etwas übertrieben, aber manchmal sieht's in Wirklichkeit nicht so dick aus wie es hier der Fall ist.
Davon kann ich Lieder singen... ich musste mich ja vor kurzem entscheiden, was ich jetzt für ein Handy nehme, und vor allem beim G1 moserten eben alle Leute über die Größe/Dicke... also hab ich dementsprechend auch ein Monster erwartet. Als ich das Handy aber kürzlich im RL erleben durfte (T-Punkt sei dank), war ich sehr positiv überrascht. Mein erstes Trium Astral hatte ja wohl auch ähnliche Ausmaße :D

Umut schrieb:
Daher sage ich mal, dass es eher Geschmackssache ist. Manche mögens dicker, manche dünner.. Es gibt auch Leute, die sagen, dass ein Handy "dick sein muss"! :rolleyes:
Alles ist Geschmack ;) Naja, wems eben gefällt... für mich ist Hauptsache, dass das Handy kann was ich möchte :)


Umut schrieb:
Wie gesagt.. ein Notlader ersetzt das ganze auch sehr gut. Zudem spart man dadurch unoriginale (noname) Akkus, die das Gerät beschädigen könnten. Also, warum denn risiko eingehen, wenn's auch anders geht? ;)
Jjjjup!
 
D

DiMmaN

Neues Mitglied
es kommt nicht auf die größe an oder die dicke... sondern auf die technik... sagt meine freundin immer zu mir :)

gruß
 
worti

worti

Ambitioniertes Mitglied
Aber wirkliche Erfahrung mit dem 2600er Akku hat hier keiner oder???
 
GMoN

GMoN

Experte
Ich habe mir mal den 2200er bestellt. Beim 1600er bei gleicher größer, wie der originale 1150er wäre ich mehr, als skeptisch. Ich glaube nicht, dass der Hersteller da 50% Kapazität verschenkt. In einer 1 Liter Flasche gehen eben nur 1 Liter rein, und nicht 1,5 Liter.
 
M

mathemagician

Neues Mitglied
GMoN schrieb:
Hmm, Mist! Glatt den 2200er zu früh bestellt...
Kannst du die Bestellung nicht noch stornieren? Andernfalls hast du ja 14 Tage Rueckgaberecht - auch wenn es keine "schoene" Loesung ist.

--
Marcus
 
H

hawky2000

Neues Mitglied
hmm dumme frage vielleicht aber gibt's da einen neuen Deckel dazu ?
denk mal der alte wird da nicht mehr passen ...
oder muss man den dann irgendwo extra noch kaufen ??

lg
 
g-man

g-man

Stammgast
im normalfall werden die akkus mit passendem deckel geliefert

so on
g-man
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
hawky2000 schrieb:
hmm dumme frage vielleicht aber gibt's da einen neuen Deckel dazu ?
denk mal der alte wird da nicht mehr passen ...
oder muss man den dann irgendwo extra noch kaufen ??

lg
Falls du den Akku im ein paar Posts vor mir genannten Link meinst: Ruf den Link mal auf. Es ist nicht nur ein neues Battery Cover abgebildet, sondern es steht auch extra dabei, dass eins inklusive ist. Wenn du einen Akku woanders bestellst, ist im Normalfall auch ein Cover dabei, zur Sicherheit würde ich aber immer darauf achten, dass es auch in der Beschreibung dabeisteht.

(Grml, direkt als ich auf "Antworten" geklickt hatte, kam die Mail mit der Benachrichtigung über einen neuen Post von g-man :D)
 
M

mathemagician

Neues Mitglied
Was vielleicht spannender ist, ist die Frage, wie sich der neue Deckel auf die Kamera auswirkt?! Ich hoffe mal stark, dass durch die extra Tiefe des groeßeren Akkus keine Abschattungen auftreten (sollte nicht, ist ja kein richtiges Weitwinkel).

Sobald mein Akku (der von Seidio - 2600 mAh) angekommen ist, lass ich es euch wissen.

--
Marcus
 
Oben Unten