Welche SDHC-Karte für das Hero?

  • 51 Antworten
  • Neuster Beitrag
Burki

Burki

Experte
Die Zahl vor Class bedeutet MByte / sek .
2MB/s sollten eben für die aktuellen Androiden vollauf genügen ;)
 
oprisnik

oprisnik

Gewerbliches Mitglied
Class 2 genug? Darüber streiten sich die Geister.

Einige sagen, dass das Gerät mit Class 6 Karten viel flüssiger läuft als mit Class 4 / 2(da Files vom OS auf der Karte ausgelagert werden - eine Art Swapfile oder so).

Wenn Applikationen auf der SD installiert werden, dann starten diese schneller, wenn die Karte schneller ist (geht aber zur Zeit nur mit Umwegen).

Anzumerken ist auch, dass Class X nur eine untere Mindestgrenze X mb/s der Lese- und Schreibraten angibt, die also mindestens geschafft werden. Es kann also z.B. auch sein, dass eine Class 4 unter Umständen schneller als eine Class 6 ist, bzw. dass eine Class X auch 10+ mb/s schafft.

Daher sollte man vorher Benchmarks / Tests der Karten anschauen.
 
Samadhi

Samadhi

Neues Mitglied
Hallo Community,

nach vielen Jahren WinMobil developing jetzt hier bei Android gelandet .. mal sehen ich bin gespannt. (Noch hab ichs ja nich)

So, zu den microSD Karten:

Class 2 reicht natürlich erstmal soweit aus, wobei ich mir durchaus vorstellen kann, dass zum beispiel bei Navigation (Daten werden auf die Karte ausgelagert) man von der deutlich schnelleren Übertragung/sec profitieren kann.

Ich werde beide Varianten testen und berichten.
 
R

Robzn86

Neues Mitglied
Hi,

auch ich habe jetzt seit 2 Tagen das Hero (stolzer Besitzer und top zufrieden).

Ich hab eine Class2-Karte (war beim Handy schon dabei) und eine Class4-Karte, aber beide sind mir persönlich zu langsam.

Wenn ich z.B. die Bildergallerie öffne und er 200 Bilder laden muss, dann genehmigt er sich schon mal paar Sek bis er es anzeigt. Besonders gut zusehen im Gittermodus, die ersten 40 Bilder sind von anfang an da, aber bei den folgenden sieht man immer diese grauen Kästchen.

Möchte mir noch eine richtig schnelle MicroSD-Karte holen, dass es so flüssig wie beim iphone geht...
 
S

schnuufe

Erfahrenes Mitglied
Naja ich würd jedem vorschlagen bei na Karte zu Benchen mit HD Tune oder so. Ist immer bischen glückssache wie schnell die Karte ist. Class 2 kann u.U. schneller als Class 4 evtl sogar Class 6 sein. Einfach 3 Karten bestellen und die schnellste behalten =)
 
oprisnik

oprisnik

Gewerbliches Mitglied
Ja, das scheint wirklich so zu sein.

Doch dann verstehe ich die Hersteller nicht... wenn die Karte schneller ist, dann können sie ja class 6 draufschreiben, verkauft sich dann sicher gleich besser.
 
S

schnuufe

Erfahrenes Mitglied
Hmm also ich weis nicht genau wie das gecheckt wird bei den Herstellern. Aber unter umständen haben sie einfach getrennte Produktionsstraßen. Und bei den 6ern wird dann nur auf 6 Geprüft. Wahrscheinlich machen die sich nicht die Arbeit und prüfen auch noch die 2er um zu schaun ob die auch als 6er tauglich wären. Dann darfst ja wieder umlabeln oder neu einsortieren etc.
Ist ja bei Prozessoren, du bekommst teilweise 2 ghz teile die sich dann dennoch auf knapp 3 ghz takten lassen.
 
D

DrMassacre

Neues Mitglied
Habe zwar noch nicht mein Hero, aber ich habe so einige Speicherkarten, und diese habe ich mal mit HD Tune getestet.

Ich bin mir nicht sicher ob bei den Programm nun Average Rate oder Burst Rate entscheidet ist, aber ich gehe nun mal von Average Rate aus.

Hier mein Ergebnis:

Transcend 8GB Class6 = 14,2MB/sec
Sandisk 4GB Class2 = 18,1MB/sec
Sandisk 16GB Class2 = 18,1MB/sec
Sandisk 8GB Class4 = 18,0MB/sec

Wenn das Programm das richtig anzeigt, ist die Class Bezeichnung ja mal lächerlich.
 
oprisnik

oprisnik

Gewerbliches Mitglied
bäh... und ich hab die sandisk 8gb wegen class 4 nicht genommen und die transcend bestellt...

Ist das schreiben oder lesen? ich schätze mal lesen - die Schreibraten sollten normalerweise niedriger sein und eher an den class-Angaben liegen.

Kannst du vielleicht die Schreibraten auch noch einmal testen? :)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DrMassacre

Neues Mitglied
Wenn du mir nen Programm gibst, was das kann, mach ich das gerne. HD Tune hat kaum einstellungs möglichkeiten, ausser Blockgröße zb.
 
oprisnik

oprisnik

Gewerbliches Mitglied
Sollte normalerweise mit HD Tune Pro gehen. Da gibt es eine 15-tägige, kostenlose Testversion auf HD Tune :)
 
D

DrMassacre

Neues Mitglied
Write Test funzt nicht.

Fehlermeldung:

Writing is disabled.
To enable writing please remove all partitions.
Please check the manual for more informationn.

In der Anleitung steht darüber nix. xD
 
oprisnik

oprisnik

Gewerbliches Mitglied
ja, kommt bei mir auch... die karten müssen unpartitioniert sein, also "roh".

musst du aber nicht machen, is egal ;)

vielleicht kennt ja wer noch ein anderes programm zum testen :)

//Edit: SiSoftware Sandra sollte das auch können - bei Benchmarks unter Wechseldatenträger.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DrMassacre

Neues Mitglied
Puh SiSoftware Sandra spuckt viele Daten aus. Keine Ahnung welche nun ausschlaggebend für das Hero sind.

Aber hier mal ein kleiner ausschnitt von Transcend 8GB Class6 test:

512byte Dateitest
Lesen = 114,7kB/s
Schreiben = 29,18kB/s

32kB Dateitest
Lesen = 3,55MB/s
Schreiben = 1,45MB/s

256kB Dateitest
Lesen = 5,6MB/s
Schreiben = 5MB/s

2MB Dateitest
Lesen = 11,83MB/s
Schreiben = 4,77MB/s

64MB Dateitest
Lesen = 13,87MB/s
Schreiben = 7,47MB/s

256MB Dateitest
Lesen = 12,8MB/s
Schreiben = 8,53MB/s

Ich kann gerne die anderen Karten noch vergleichen, aber dafür müsste man ehr wissen, was fürs Hero wichtig ist.
 
oprisnik

oprisnik

Gewerbliches Mitglied
Danke schonmal für die Tests. Mich würde noch der Vergleich zur Sandisk Class 4 8gb interessieren. Die Werte sollten eigentlich alle recht wichtig sein.
 
D

DrMassacre

Neues Mitglied
Hm die Sandisk 8GB Class4 kann ich in Moment wegen einer speziellen Formatierung nicht mit den Programm Testen, Aber hier einmal die werte von der

Sandisk 16GB Class2:

512byte Dateitest
Lesen = 158,55kB/s
Schreiben = 11,86kB/s

32kB Dateitest
Lesen = 3,55MB/s
Schreiben = 713.6kB/s

256kB Dateitest
Lesen = 7,17MB/s
Schreiben = 4,45MB/s

2MB Dateitest
Lesen = 16,27MB/s
Schreiben = 6MB/s

64MB Dateitest
Lesen = 18,13MB/s
Schreiben = 9,6MB/s

256MB Dateitest
Lesen = 17MB/s
Schreiben = 8,53MB/s



Und die Sandisk 4GB Class2

512byte Dateitest
Lesen = 166kB/s
Schreiben = 25,7kB/s

32kB Dateitest
Lesen = 4,9MB/s
Schreiben = 1,46MB/s

256kB Dateitest
Lesen = 6,52MB/s
Schreiben = 7,57MB/s

2MB Dateitest
Lesen = 16,37MB/s
Schreiben = 8,3MB/s

64MB Dateitest
Lesen = 18,13MB/s
Schreiben = 13,87MB/s

256MB Dateitest
Lesen = 17MB/s
Schreiben = 12,8MB/s
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andoc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo, unabhängig von den durch Programme gemessenen Zeiten: hat jemand hier die beiliegende Class 2 Karte durch eine schnellere ersetzt und kann sagen ob es gefühlt eine Auswirkung auf die Geschwindigkeit hat?
 
oprisnik

oprisnik

Gewerbliches Mitglied
Danke für die Tests DrMassacre.

Das heißt also, dass die SanDisk 4GB am schnellsten ist, bei fast jeder Dateigröße. Die 8Gb von SanDisk ist dann sicher auch nicht langsamer ;)

Vielleicht kann ich meine Transcend ja noch abbestellen :)

@andoc: ich krieg meine karte erst :)
 
Burki

Burki

Experte
Wenn man so die Werte vergleicht, muß man schon in Mikrosekunden fühlen, um einen Unterschied feststellen zu können :D
Die Class 2 passen schon sehr gut zu den 528MHz Androiden ;)
 
E

esel

Neues Mitglied
Je größer die Karte ist, desto schneller sollte sie auch sein. Sonst bekommst du bei den Anwendungen 'nen Krampf wenn die 30GB nach passenden Dateien absuchen :D

Allerdings ist die Schreibgeschwindigkeit eher nebensächlich (es sei denn du erstellst große Dateien auf deinem Telefon :D)
 
Oben Unten