1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. lab-star, 21.06.2011 #1
    lab-star

    lab-star Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei meinem blade lösen sich normale Kopfhörer aus der Klinke bzw. rasten nicht völlig ein. Ein leichtes Bewegen des Kopfhörers genügt und er springt wieder raus!:blink::thumbdn:

    Verwende normal dieses Modell:
    Sony MDR-ED 21 LP Kopfhörer: Amazon.de: Elektronik

    Mit dem ZTE Headset hab ich das Problem nicht, aber ich würd gerne was besseres anschließen!

    Hat jemand das auch schon beobachtet oder weiß jemand Rat?
     
  2. BO$$, 24.06.2011 #2
    BO$$

    BO$$ Android-Hilfe.de Mitglied

    normalerweise müssten die doch drin bleiben, da die doch einen 3,5 mm Klinkenstecker haben oder?
     
  3. FelixL, 24.06.2011 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Hab das Problem bei mir nicht. Kenne das aber von anderen Geräten das manche Stecker einfach größer (=zu groß um einzurasten) sind.
     
  4. hobbypunk, 16.12.2011 #4
    hobbypunk

    hobbypunk Fortgeschrittenes Mitglied

    hi,
    kenn das problem auch, bzw. hatte es bei meinem USB+Audio Kabel,
    bin mir relativ sicher, das es daran liegt, das der klinke stecker nen bruchteil von nem milimeter kürzer is, habs mir leicht gemacht, abgefeilt, so nen halber bis nen millimeter, nu passter und sitzt bombenfest :D

    MfG,
    Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011

Users found this page by searching for:

  1. kopfhörer lösen sich leicht

    ,
  2. xperia kopfhörer rastet nicht

Du betrachtest das Thema "Kopfhörer löst sich aus der Büchse" im Forum "Zubehör für ZTE Blade / OSF / Lutea",