1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Echo1.jpg
Es ist noch keine zwei Monate her, als Amazon die neuen Mitglieder der Echo-Familie vorstellte. Bereits in zweiter Ausgabe wurde damals der Alexa-Lautsprecher Echo vorgestellt. Gegenüber dem Echo der 1. Generation fiel besonders das überarbeitete Design ins Auge. Viele Oberflächen stehen zur Auswahl, eine weitere fügt Amazon nun hinzu.

Die neue Oberflächenfarbe ist Rot und die kommt passend zur Weihnachtszeit in einer limitierten Stückzahl auf den Markt. Bei Amazon.com kann der smarte Lautsprecher im roten Look bereits für 99,99 Dollar vorbestellt werden. Mit diesem Betrag ist er genauso teuer, wie die anderen Designs. Von den 100 Dollar werden 10 Dollar an (RED) gespendet, eine Stiftung die sich weltweit im Kampf gegen die Immunschwäche AIDS engagiert. (RED) wird hierzulande besonders öffentlichkeitswirksam durch ProSieben (Red Nose Day) beworben. Der Kauf des Echo dient also auch einem guten Zweck. Der Preis in den USA beträgt umgerechnet knapp 85 Euro, tatsächlich gibt es den Amazon Echo aber bereits für 79,99 Euro. Bisher ist der rote Echo allerdings nicht bei Amazon.de gelistet, ob es den weihnachtlichen Echo für den guten Zweck auch in Deutschland geben wird, steht also noch aus.

echo2.jpg


Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Lautsprecher")
Titelbildquelle: Amazon
 
Pharao373 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
Du betrachtest das Thema "Amazon Echo 2. Gen in limitierter RED-Edition" im Forum "Android News",