1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.PNG
Android 9 Pie ist seit rund drei Wochen offiziell draußen, bislang aber lediglich auf wenigen Smartphones OTA verfügbar. Wer kein Pixel oder Essential besitzt, hat entweder noch eine Beta laufen oder wartet auf Informationen seitens der Hersteller, was die Verteilung angeht. Huawei hatte eine erste Liste mit unterstützten Geräten veröffentlicht, jetzt startet die Beta.

In der aktuellen August-Zählung, wie groß der Anteil der verschiedenen Android-Versionen im Play Store ist, taucht Android 9 noch nicht auf. Erfahrungsgemäß ist der erste kleine Marktanteil frühestens gegen Ende des Jahres sichtbar, nachdem Google ein neues Pixel rausbringt und erste Hersteller nachziehen. Nutzer einiger Huawei- und Honor-Smartphones können sich nun für die Beta anmelden, wobei pro Land zunächst offenbar nur sehr wenige Plätze zur Verfügung stehen, das Kontingent aber sukzessive ausgebaut wird. Zunächst gehören das P20 (Pro) und Mate 10 (Pro) dazu. Außerdem Honor 10, Honor View 10 und das brandneue Honor Play. Erster Stopp für alle Interessierten ist diese Seite von Huawei. Im Oktober kommt dann natürlich noch das Mate 20 (Pro) dazu - Vorstellung ist am 16.10. Erste Eindrücke und Änderungen von EMUI 9, aka Android Pie gibt es unterdessen schon reichlich.


Diskussion zu Updates des Mate 10 Pro
Diskussion zur Beta des P20 Pro
Diskussion zu Updates des Honor 10
 
Catwiesel2018, Pharao373 und M--G haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Android 9 Pie: Beta für Huawei-Smartphones" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.