1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
archos101-v6.jpg
Versprochen ist versprochen: Archos hat heute für seine Internet-Tablet-Serie (Archos 101, 70, 43, 32 und 28) das Update auf Android 2.2 (Froyo) freigegeben. Es wird nach und nach per OTA verteilt - wer darauf nicht warten will, kann sich die benötigte Datei auch direkt auf der Homepage von Archos herunterladen. Für das Update muß diese dann auf einen Datenträger kopiert und dann mit Hilfe des Dateimanagers gestartet werden. Archos empfiehlt, während des Updates die Tablets an das Ladekabel anzuschließen. Nach erfolgreicher Installation sind leider die separat verfügbaren Google-Apps nicht mehr verfügbar; hier muß abgewartet werden, bis die Community diese angepaßt hat. Auch der Flash Player 10.1 ist nicht im Froyo-Update enthalten, kann aber manuell nachinstalliert werden. Das komplette Changelog kann im übrigen bei Archos eingesehen werden.

archos101-v6.jpg froyo.png


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...-28-und-archos-32.50215.html?highlight=Archos
https://www.android-hilfe.de/forum/...on-archos-zur-ifa.42600.html?highlight=Archos
https://www.android-hilfe.de/forum/...evice-mit-android.33685.html?highlight=Archos

Quelle: AndroidPIT
 
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Archos stellt das Update auf Froyo für seine Internet-Tablets zur Verfügung" im Forum "Android News",