1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
beejive-1.jpg
BeejiveIM ist keine Neuentwicklung, im Gegenteil: auf Apples iOS gilt er als konkurrenzlos bester Multi-Messenger-Client, von Preisen und Lob überhäuft. Im August diesen Jahres gab es endlich auch eine (Beta-)Version für Android, die nicht nur einfach vom iPhone portiert, sondern umfangreich an das Google-OS angepaßt wurde; und seit Ende September ist die App als Vollversion im Market verfügbar. BeejiveIM unterstützt so gut wie jeden wichtigen IM - als da wären: AIM, MSN/Windows Live, Yahoo!, Facebook Chat, MySpace, GoogleTalk, ICQ und Jabber. Jeder davon hat seinen eigenen Bereich in der Android-App, inklusive Status-Mitteilungen; auch das Erscheinungsbild mit Farben, Hintergründen etc. läßt sich weitgehend den eigenen Bedürfnissen anpassen. BeejiveIM unterstützt u.a. das Versenden von Fotos und Sprachnotizen, Gruppen-Chats, "SMS out", Googles C2DM (für Push) und vieles mehr. Der einzige wirklich große "Pferdefuß" dürfte für die meisten Interessenten wohl der Preis sein: 9,99 US-Dollar verlangt Beejive für seinen Messenger, das sind umgerechnet etwa 7,50 Euro - damit ist die App eine der teuersten überhaupt im Android-Market. Ob sie den hohen Preis wert ist (gerade in Anbetracht dessen, daß die meisten anderen Konkurrenten kostenlos sind), muß wohl jeder für sich selbst entscheiden; eine 30-Tage-Version zum Ausprobieren ist im Market verfügbar.

beejive-logo.jpg beejive-1.jpg beejive-2.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...s-trillian-fuer-android-verfuegbar.41021.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...id-seit-heute-offiziell-verfuegbar.36715.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...e-version-1-0-im-market-verfuegbar.49182.html

Quelle: AndroidPIT
 
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "BeejiveIM - flexibler, leistungsfähiger, aber leider auch teurer Multi-Messenger" im Forum "Android News",