1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.PNG
Black Friday, Cyber Monday oder halt einfach Thanksgiving-Pre-Christmas-Shopping-Wahnsinn. Ihr könnt diese Woche eigentlich keine Website aufmachen, ohne von irgendwelchen Shoppping-Portalen mit den “absolut besten Schnäppchen” beschossen zu werden. Da nehmen sich die Smartphone-Hersteller natürlich auch nicht aus - zwei Beispiele sind Google und BQ.

Das Pixel 3 (XL) ist erst seit ein paar Wochen erhältlich, am Donnerstag (NICHT Freitag) zieht Google aber direkt mal von beiden Geräten 200€ ab. Ein Pixel 3 gibt es also ab 649€, das Pixel 3 XL ab 749€. Auch beim Vorgänger sowie den Google Home-Exemplaren und weiterem Zubehör senkt der Hersteller direkt im Play Store die Preise. Zu doof nur, dass gerade beim Pixel 3 einige zögern dürften, wo es doch eigentlich wöchentlich Meldungen über Bugs gibt. Aktuell macht ein Kamera-Fehler die Runde, bei dem das Smartphone erst abschmiert, sobald Fotos mit einer Drittanbieter-App gemacht werden wollen und danach sogar ein Reboot nötig ist, um zumindest die Stock-Kamera wieder verwenden zu können.


BQs Smartphones sind von Haus aus um einiges günstiger, als bei Google und sie warten trotzdem mit einerm eigentlich unveränderten Android OS sowie schnellen Sodftwareupgrades auf. Aktuell gibt es zum Beispiel das Aquaris X2 Pro (4GB+64GB) für 300- statt 400€. Beim Aquaris V zahlt ihr statt 250- noch 170€ und beide Modelle werden Android 9 Pie bekommen.


Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Plauderecke")
 
Pharao373 und datt-bo haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Black Friday: Das sind die Google- und BQ-Angebote" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.