china.gif
Nun geht der Konflikt zwischen Google und China auf Grund der Zensur schon etwas länger. Jetzt gibt es wieder etwas zu berichten. Es wurde bekannt, dass der chinesische Telekommunikationsanbieter China Unicom die Google-Suche als Standard-Suche auf ihren kommenden Android-Smartphones entfernen will. China Unicom will in kommender Zeit Android-Smartphones von Samsung und Motorola vertreiben.

china.gif



Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/android-news.3/google-sagt-nexus-one-event-in-china-ab.18467.html

Quelle: Phandroid
 
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "China Unicom entfernt Google-Suche auf chinesischen Android-Smartphones" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.