1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
HTC U11 Front.png
Mit der offiziellen Präsentation der neuen Android-Version 8.0 Oreo im Rücken, stellt sich für viele User wieder die Frage: "Bekommt mein Smartphone das auch?" Besitzer aktueller HTC-Smartphones können sich nun - erwartungsgemäß - zurücklehnen.

htcusa.JPG

Auf Twitter, @HTCUSA, kündigte HTC im Nachspiel zur Präsentation von Oreo bereits an, welche HTC-Geräte Android 8.0 erhalten sollen. Namentlich dabei sind das HTC U11, das HTC U Ultra und das HTC 10. Dass die HTC-Smartphones von 2017, das U11 und das U Ultra das Update erhalten ist sicherlich das mindeste und war auch schon zu erwarten. Ein Stück Sicherheit dürften die Neuigkeiten also lediglich für Besitzer des HTC 10 sein, obgleich auch hier allenfalls eine geringe Unsicherheit gegeben war. Immerhin wissen wir nun auch, dass weitere HTC-Geräte das Update erhalten sollen. Ein Kandidat hierfür ist sicherlich das Mittelklasse-Smartphone HTC 10 Evo. Die sicherlich wichtigste Information, nämlich wann HTC das Update auf Android 8 liefert, steht freilich noch aus - das will HTC erst "soon" bekannt geben.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "HTC Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Android 8.0: Oreo enthüllt & teilweise schon angeboten
Android 8.0 "O": Diese Smartphones erhalten das Update
Die Kamera des HTC U11 wird noch besser

 
Pharao373 bedankt sich.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android 8.0 custom rom HTC u11

    ,
  2. htc 10 Custom Rom android8

Du betrachtest das Thema "Diese HTC-Smartphones erhalten Android 8 Oreo" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.