1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
google-tv-logo-600x545.jpg
"Smarte" Fernseher sind beliebt - glaubt man den Analysten und Experten, dann wird kaum noch ein moderner Flachbild-TV ohne Zugang zum alles umfassenden Internet verkauft; bisher findet sich das "smart" aber meist nur im Namen, denn meist können die Geräte nur auf bestimmte Dienste (wie beispielsweise YouTube oder soziale Netzwerke) zugreifen, einen freier Zugang nebst Browser bieten die wenigsten Hersteller. Und daß eine normale TV-Fernbedienung sich für die Steuerung nicht sonderlich gut eignet, liegt quasi auf der Hand.

Google TV soll alles besser machen - so jedenfalls die Vorstellung: Die Verschmelzung von Internet und TV inkl. der Möglichkeit, Apps zu installieren und auch Bezahldienste wie "Video on Demand" zu nutzen ist in den USA allerdings bislang nicht sonderlich erfolgreich. Dort hat sich der Dienst (von Google, Sony und Logitech initiiert) bislang nicht wirklich durchsetzen können, was natürlich auch an der allmächtigen Content-Industrie liegt; Logitech als bisher einziger Anbieter einer entsprechenden Settop-Box ("Logitech Revue") macht derzeit Verluste in diesem Geschäftsbereich, kein Wunder, mußte man doch den Verkaufspreis von 249,- auf inzwischen 99,- US-Dollar senken.

Am Freitag hat nun Eric Schmidt, Executive Chairman von Google, bei einer Veranstaltung im schottischen Edinburg bestätigt, daß Google TV auch Anfang 2012 in Europa starten soll - Priorität habe der in bezug auf die Unterhaltungsindustrie traditionell sehr starke britische Markt. Aber auch hier steht und fällt der durchaus interessante Ansatz mit den Inhalten - in den USA boykottieren die drei größten TV-Sender den Dienst, weil man sich nicht darüber einigen konnte, wieviel Geld vom Kuchen Google erhalten soll. Die kommende neue Android Version "Ice Cream Sandwich" soll im übrigen mit neuen Funktionen für Google TV aufwarten, so daß sich ein Teil der bisherigen technischen Schwierigkeiten wenigstens beheben läßt. Ob und wann der Dienst auch nach Deutschland kommen wird, steht allerdings immer noch in den Sternen...

google-tv-logo-600x545.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...-android-home.102066.html?highlight=Google+TV
https://www.android-hilfe.de/forum/...rmen-an-update.47931.html?highlight=Google+TV
https://www.android-hilfe.de/forum/...n-und-internet.28232.html?highlight=Google+TV

Quellen: Reuters, Smartdroid
 
ChHawk und Kjetal gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google kauft HTC-Mitarbeiter und Mobilfunkpatente Android News Heute um 10:58 Uhr
Blick über den Tellerrand: Google Pixelbook Android News Gestern um 16:53 Uhr
HTC-Aktienhandel-Stopp: Indiz für Google-Übernahme? Android News Gestern um 13:58 Uhr
Pixel 2 (XL): Leak und Render zu Google-Flaggschiffen Android News Gestern um 12:34 Uhr
Play Store: Nur heute vier Android Spiele gratis Android News Dienstag um 12:39 Uhr
Active Edge im Pixel 2 und Assistant-Updates Android News Dienstag um 11:14 Uhr
BlueBorne-Warnung: Update oder Deaktivierung Android News 14.09.2017
Google Pixel 2: Stichtag etwas früher als angenommen Android News 14.09.2017
Google Bisto: Die smarten Kopfhörer kommen Android News 13.09.2017
Google und HTC: Wird es jetzt ernst? Android News 08.09.2017
Du betrachtest das Thema "Eric Schmidt bestätigt Europa-Start für Google TV Anfang 2012" im Forum "Android News",