1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
galaxyX1.jpg
Nach und nach lüften sich die Nebel rund um Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Erste Planungen auf dem Reißbrett kursieren schon seit Jahren umher. Konkreter wurde es um faltbare Galaxy, seitdem sich eine mögliche Modellnummer zeigte und bekannt ist, dass es ein Note werden wird.

Mit dem Galaxy (Note) X bereitet Samsung ein Highlight für das Jahr 2018 vor, unter der Modellnummer SM-G888N0 wird das faltbare Smartphone vermutet. Die Präsentation für das faltbare Smartphone könnte bereits kurz nach Jahreswechsel, im Vorfeld der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vom 09.-12. Januar, stattfinden. Ein frühzeitiger Release würde verhindern, dass das X-Gerät gegen das Samsung Galaxy 9(+) ins mediale Hintertreffen gerät. Das Wirtschaftsmagazin Forbes vermutet bereits, dass es sich bei dem Galaxy X um einen Testlauf für weitere Produkte mit faltbarem Display handeln könnte, der nur in wenigen Märkten - möglicherweise nur in Südkorea - mit einer streng limitierten Stückzahl durchgeführt werden wird. Das würde bedeuten, dass wir in Deutschland noch erheblich länger auf den Markteintritt eines Smartphones mit faltbarem Display warten müssten.


Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Samsung Allgemein")
Titelbildquelle: CES Note 2013
 
Pharao373 und Unbeliver haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Faltbares Samsung 'Galaxy X' 2018 exklusiv in Südkorea?" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.