01.jpg
Eine der größeren Neuerungen der Galaxy-S10-Reihe ist der ins Display integrierte Fingerabdruckscanner. Damit lässt sich das Smartphone theoretisch bequem entsperren. In der Praxis leidet der Sensor aber noch unter diversen Kinderkrankheiten. Mit einem entsprechenden Update will Samsung nun nachbessern.

Die 6,9 Megabyte große Softwareaktualisierung wird seit gestern Abend schrittweise an die Nutzer des Galaxy S10 und S10+ ausgeliefert. In unserem Forum wird das Update bereits lebhaft diskutiert. Einige User berichten von deutlichen Performance-Verbesserungen, bei anderen reagiert der Fingerabdruckscanner aber immer noch recht träge.

601684-c3ac80570b3f0832cd17635dbf3c1193.jpg
Das Update misst schlanke 6,9 MB - Danke an @jes-aa

Schon zum Verkaufsstart Mitte März hatte Samsung bei der Sensor-Performance nachgebessert. Das aktuelle Update ist also nicht das erste und wird sicherlich auch nicht das letzte bleiben. Samsung selbst empfiehlt übrigens, die Fingerabdrücke nach dem Update neu einzurichten.

Diskussion zum Fingerabdrucksensor
Titelbildquelle: Samsung
 
M--G, fossi33, HuaweiFan35 und 2 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Galaxy S10: Samsung verbessert den Fingerabdruckscanner" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.