1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.jpg
Ghostbusters-Fans können den Staubsauger nun stehen lassen und gegen das Smartphone eintauschen. Mit Ghostbusters World ist das Spiel verfügbar, welches endlich AR-Geister in der realen Welt erscheinen lässt, die es dann natürlich zu fangen gilt. Das Prinzip ist spätestens seit Pokémon Go bekannt: Schnappt sie euch alle!

Welche Filmlizenz drängt sich auf, wenn ihr an Augmented Reality denkt? Ja, Hätten wir damals, Ende der 80er schon Smartphones mit AR gehabt, unsere Eltern hätten wesentlich weniger Bastelarbeit gehabt, um uns aus Toilettenrollen, Schuhkartons, dem alten Rucksack und Mamas ausgedientem Bügeleisen Protonenpäckchen und Geisterfallen zu basteln. Ghostbusters World bringt nun die aus den Filmen bekannten Geister in den Google Play Store. Das Spielprinzip ist simpel, aber natürlich lockt bei so einem Lizenztitel auch die In-Game-Währung dazu auf, echtes Geld für bessere Ausrüstung etc. zu investieren. Anders als bei Pokémon verspricht Ghostbusters von Beginn an auch Player vs.Player-Kämpfe, bzw. einen KoOp-Mode, um richtig fette Geister, wie den Marshmallowmann besiegen zu können. Die ersten (und so viele sind es noch nicht) Bewertungen im Play Store sind durchweg positiv. Lasst gerne euren ersten Eindruck da, sobald ihr das Spiel ausprobiert habt.



Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Spiele")
 
Pharao373, PINTY, M--G und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Ghostbusters World: AR-Titel landet im Play Store" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.