1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Assistant.JPG
Musikerkennung ist per se ja nichts neues, mit dem Funktionszuwachs des Google Assistants dürfte sie nun wieder öfter in Anspruch genommen werden. Die beliebte App zur Musikerkennung Shazam könnte in Bedrängnis geraten, denn der Griff zum Voice Assistant ist oft schneller.

Zuerst zusehen gab es eine ähnliche Funktion beim Google Pixel 2. Mit dem Now-Play Feature zeigt Googles Flaggschiff auf dem Sperrbildschirmm automatisch an, welche Musik gerade im Hintergrund gespielt wird. Jetzt können auch andere Smartphones die über den Google Assistant verfügen die Musik erkennen, die gerade in eurer Umgebung zu hören ist.

Hierzu ruft ihr einfach per "Hey Google" oder per Homebutton den Assistenten auf und fragt "Welches Lied ist das?" Eine kurze Ladesequenz zeigt euch sodann den Fortschritt der Musikerkennung an und am Ende stehen Interpret, Titel, Songtext und weitere Informationen sowie Apps über die das Lied abgespielt werden kann. Das Rollout beginnt ab sofort, auf meinem Smartphone konnte ich das neue Feature bereits erfolgreich ausprobieren.

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Sprachsteuerung")
 
Pharao373 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Google Assistant erhält Musikerkennung" im Forum "Android News",