1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
MapsGo.JPG
Google hatte ja bereits letztes Jahr angekündigt, an Android GO zu arbeiten. Diese Android Version soll auf Smartphones mit wenig Leistung dennoch schnell und effizient laufen. Mit Files Go gibt es bereits einen Dateimanager, welcher besonders bei geringen Speicherkapazitäten glänzen soll. Jetzt wird die beliebte Google Maps App 'geschrumpft' und ist im Play Store erhältlich. Nur eben leider nicht für 'normale' Android Nutzer.

Google hat hier aber nicht unbedingt das Rad neu erfunden, die Google Maps Go App ist im Endeffekt nämlich nur ein Zugang zur PWA Version von Google Maps. Eine PWA (Progressive Web App) ist eine Website, welche wie eine App aufgebaut ist und ähnliche Features bietet. Der Vorteil ist hier aber klar, dass Speicherplatz und Rechenleistung auf dem Smartphone gespart werden, da man im Endeffekt einfach auf eine Website zugreift. Wer keine App herunterladen möchte, der kann sich auch einfach eine Verknüpfung zu dem Google Maps PWA Weblink auf dem Homescreen abspeichern.

Wer dennoch unbedingt die Google Maps Go 'App' haben will, der muss sich die 0,09MB große .APK selbst herunterladen (APKMirror Link). Denn die Version im Play Store ist für 'normale' Android Geräten nicht erhältlich. Alternativ kann man sich auch im Play Store für die open Beta anmelden.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Google Maps")
 
Pharao373, swa00 und datt-bo gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Google Maps Go - Platzsparende Maps Version" im Forum "Android News",