01.jpg
Keine Kooperation nötig - Google fertigt sein Pixel 3 in diesem Jahr offenbar komplett inhouse. Möglich machen das die zahlreichen Entwickler von HTC, welche man angesichts der wirtschaftlichen Probleme der Taiwaner übernommen hatte. Mit der Geheimhaltung rund ums Herbst-Line-Up ist es nun aber offenbar schlechter gestellt, denn bereits jetzt haben wir ein komplettes Fotoset des Pixel 3 XL vorliegen.

Dabei handelt es sich zwar um ein Vorseriengerät, Details können sich also noch bis zum Launch im Oktober verändern, die grobe Richtung dürfte aber schon stimmen, zumal man den Vorgänger schon auch noch deutlich im neuen Aussehen wieder erkennt. Google macht demnach nicht mit beim Dual-Kamera-Zwang und setzt hinten wieder auf eine einzelne Linse - angesichts der starken Ergebnisse des Pixel 2 (XL) muss das aber überhaupt nichts schlechtes sein, sofern man bei der Software noch einen Schritt weiter ist. Beim größeren XL geht man dafür aber mit der Notch mit und bringt das obere Set an Sensoren und den Lautsprecher in einer Einkerbung unter. Was da neben der Kamera fast nach einer zweiten Linse aussieht, könnte auch eine spezielle IR-Erkennung sein, um Apples wirklich sehr zuverlässiger Gesichtserkennung Paroli zu bieten. Außerdem ist ein Stereolautsprecher zumindest angedeutet, einen 3,5mm Kopfhöreranschluss sucht man dafür vergebens.

Beim Material auf der Rückseite handelt es sich der Quelle bei den XDA Developers nach um Glas, auch wenn das auf den ersten Blick für mich unterhalb des Fingerabdruckensors nicht direkt erkennbar ist. Ob Google damit auch kabelloses Laden beim Pixel einführt ist nicht klar - immerhin haben die HTC-Entwickler beim U12+ trotz Glasrückseite auch darauf verzichtet. Nun da die Leak-Schleusentore geöffnet sind, dürfte es aber nicht lange dauern, bis weitere Details und/oder auch Fotos des kleineren Pixel 3 - mutmaßlich ohne Notch - auftauchen. Außerdem ist da ja noch das Gerücht zu einem Mittelklasse-Pixel mit Snapdragon 710 SoC, das aber erst kommendes Frühjahr auf den Markt kommen könnte.


Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Google Geräte Allgemein")
 
forb'S, Pharao373, M--G und 2 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google vs. EU: Browser-Auswahl angekündigt & Strafe wegen "AdSense" Android News Heute um 15:42 Uhr
Stadia: Google kündigt Spiele-Streamingdienst an Android News Gestern um 22:15 Uhr
Pixel 4 XL: Google verbannt die Notch Android News Donnerstag um 22:04 Uhr
Android Q Beta: Ein erster Überblick Android News Donnerstag um 16:47 Uhr
OnePlus 7 bei erstem Händler gelistet Android News 08.03.2019
Android-Sicherheitspatch März macht Pixel 3-Kamera munter Android News 05.03.2019
Google Assistant bekommt mehr eigene Knöpfe Android News 25.02.2019
Xiaomi Mi 9 SE: Das bessere Google Pixel 3 Lite? Android News 20.02.2019
Google liefert neuen Sicherheitspatch für Februar Android News 05.02.2019
Faule Foto-Filter: Google schmeißt Apps raus Android News 04.02.2019
Du betrachtest das Thema "Google Pixel 3 XL: Ein erster Rundumblick" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.