1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Android 9 Pie.png
Eine kuriose - und nicht unbedingt angenehme - Erinnerung, welche Macht Google über unsere Smartphones ausübt, haben die ersten Nutzer von Android 9 Pie bekommen. Auf mehreren Modellen, mit der neuen Vollversion sowie auch nur der Beta, hat sich plötzlich selbstständig der Energiesparmodus aktiviert, obwohl die Akkus noch gut gefüllt gewesen sind.

Ups, alles nur ein Test, dessen Teilnehmerkreis aus Versehen etwas größer gewesen ist als geplant. So beschwichtigt ein Google-Mitarbeiter im entsprechenden Thread bei Reddit. Man habe die Einstellungen dann zurückgesetzt, “sorry for the confusion”, heißt es weiter. Ein Blick quer durchs Netz zeigt, betroffen gewesen sind unter anderem Nutzer in den USA und Deutschland. Mit Pixel 2-Modellen von Google, aber zum Beispiel auch dem Huawei P20 Pro oder dem Essential Phone. Natürlich ist außer etwas Verwirrung nichts passiert, es ist aber meiner Meinung nach ein Denkzettel, welchen Zugriff die Jungs und Mädel bei Google auf unser Leben haben. Denn der Stromsparmodus ist mit Sicherheit nicht das einzige, was sich mit ein paar Zeilen Code aus der Ferne an- oder auch ausschalten lässt.
Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Android Allgemein")

Vielen Dank an @maik005 für den Hinweis!
 
B.D.1:, ooo, Pharao373 und 3 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Googles langer Arm: Energiesparmodus per Fernzugriff" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.