1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
honor1.png
Mit dem Honor 10 brachte der chinesische Hersteller im Mai ein wahres Budget-Flaggschiff auf den Markt; viel Leistung für verhältnismäßig wenig Geld. Der einzige Wermutstropfen rührt aus der Tatsache, dass das Honor 10 mit nur 4 GB Arbeitsspeicher ausgestattet ist - genau hier setzt das Honor 10 GT an.

honor2.png

Honor hat das 10 GT just in China vorgestellt, um die etwaige Schwäche des Vanilla-Models auszugleichen; 8 statt nur 4 GB Arbeitsspeicher verbessern nochmals das Equipment des neuesten Honor-Smartphones. Dieses liest sich nach wie vor gut. Das 5,84 Zoll große Display mit 19:9 Seitenformat FHD-Auflösung (1.080 x 2.280) macht noch immer einen guten Eindruck und der Kirin 970 Prozessor verspricht viel Leistung. Die Dual-Kamera setzt sich aus einem 24 und einem 16 Megapixel starken Sensor zusammen und sorgt mit AI-Unterstützung für sehr gute Bilder. Beim Release des Honor 10 gab es mit zwei Ausstattungsvarianten die sich nur hinsichtlich ihres internen Speichers mit 64 bzw. 128 GB unterscheiden. Mit der dem Honor 10 GT wird das Produktportfolio um eine leistungsstärkere Variante ergänzt.

honor3.png

Mehr Leistung verspricht auch das GPU Turbo Softwareupdate. Die Leistung der GPU erhöht sich laut Huawei -zu diesem Konzern gehört auch Honor - um bis zu 60% Prozent wobei der Energieverbrauch zugleich um 30% sinkt. Eine Win-Win Situation für die Performance und den Akku. Außerdem sorgt die GPU im Nachtmodus nun für exzellente Bilder - ein Feature, das wir beim ersten Test des Honor 10 noch schmerzlich vermisst haben. Noch befindet sich das Turbo Update in der Betaphase, es kann aber damit gerechnet werden, dass es beim Honor 10 GT von Beginn an mitgeliefert wird. Insgesamt merzt Honor mit dem Honor 10 GT und dem GPU Turbo Update zwei Schwächen aus; den fehlenden Nachtmodus und die zumindest nicht üppige RAM-Ausstattung. Das Honor 10 GT ist ab dem 24. Juli im Flash-Sale verfügbar, der Preis ist noch nicht bekannt, angesichts des Preises von 400 Euro für das normale Honor 10 kann aber von einem Preis von rund 450 Euro ausgegangen werden. Leider bleibt auch fraglich wann oder ob das Honor 10 GT in Europa und Deutschland erhältlich sein wird.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Honor 10 Forum")
Titelbildquelle: Honor
 
Pharao373, Madmax76 und M--G haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. honor 10gt

Du betrachtest das Thema "Honor 10 GT: Mehr Arbeitsspeicher für das Budget-Flaggschiff" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.