z670-android1.jpg-89a4cf20b7d42dfa.jpeg
Tablets in denen der Intel x86-SoC Atom Z670 werkelt fühlen sich unter Windows 7 relativ langsam an. Auf seinem Developer Forum hat Intel heute jedoch vorgetragen, dass sich mit dem Prozessor unter Android 3.1 sogar höhere Geschwindigkeit als mit einem Dual-Core-ARM-SoC mit Cortex A9 und 1 GHz – also etwa dem aktuellen Nvidia Tegra 2 - erreichen lassen. Der Intel Atom Z670 über zwei Prozessorkerne, Hyper-Threading und eine deutlich leistungsfähigere SSE-Einheit als der Cortex A9 sollen jedoch für entsprechenden Ausgleich sorgen. Ein Geschwindigkeitskampf auf Android-Tablets und -Smartphones soll uns nur Recht sein :).

 
anime bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Intel Tablet-Atom unter Android schneller als Dual-Core-ARM?" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.