1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
huawei1.jpg
10 Tage vor der offiziellen Präsentation des Huawei Mate 10 gibt der Hersteller ein wichtiges Ausstattungsmerkmal preis. Nachdem bereits vor einigen Tagen sehr viele Details bekannt geworden waren, wird nun eine weitere Frage zum Huawei-Flaggschiff beantwortet.

Mit dem Mate 10 hat Huawei ein hochleistungsfähiges Highend-Smartphone in Startposition gebracht, das als erstes über den brandneuen Kirin 970 Prozessor verfügen wird. Aber auch die übrige Ausstattung wird in jeglicher Hinsicht hochwertig ausfallen. In Puncto Akku zeichneten sich bereits Vorgängermodelle des neuen Mate 10, wie das Mate 8 und das Mate 9 sich durch einen starken Akku aus. Mit einem kleinen Teaser hat Huawei nun auf Twitter, @HuaweiMobile, erneut eine große Kapazität des Akkus mit 4.000 mAh bestätigt. Mit diesem verspricht der Hersteller genug Energie für einen Tag intensiver Nutzung des Smartphones.

huawei3.jpg
Fraglich ist, ob der große Akku auch den Weg in das Pro-Modell des Huawei Mate 10 finden wird. Am 16. Oktober wird Huawei auf einem Presseevent in München seine neue Mate-Reihe vorstellen, die aus drei Smartphones bestehen wird: Mate 10, Mate 10 Pro und Mate 10 Lite.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Huawei Allgemein")
Titelbildquelle: Android Authority
 
Don_Ron, Pharao373, Paratronic und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Jetzt bestätigt: Huawei Mate 10 mit 4.000 mAh Akku" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.