1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
gmail-logo.jpg
Mitte August gab es massive Probleme mit dem Android-Market, und damit einhergehend funktionierte auch der Push-Dienst von Googlemail nicht - damals betraf dies vor allem Mailadressen, die auf "googlemail.com" endeten (wie wir an dieser Stelle berichteten). Auch seit Ende Oktober gibt es teils massive Störungen beim Download aus dem Market (siehe diese News), laut Google sollten diese eigentlich inzwischen behoben sein. Seit gestern gibt es aber weltweit - und auch hier im Forum - Berichte darüber, daß erneut der automatische Google-Sync der Mails nicht funktioniert, wiederum nur bei einem Teil der Nutzer von GMail. Auch im "Google Mobile Help Forum" wird derzeit heiß über die Probleme diskutiert; Google hat inzwischen bestätigt, daß es zu Störungen gekommen ist, und hat versprochen, diese möglichst schnell zu beheben:
gmail-logo.jpg


Diskussion zum Thema

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/android-news.3/derzeitige-probleme-im-android-market.50888.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...m-aktuellen-android-market-problem.40506.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...-ab-sofort-vom-android-os-getrennt.45905.html

Quelle: androidcentral, Google Mobile Help Forum
 
physikant bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Kein Push: Wieder einmal gibt es Probleme mit Google-Mail" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.