1.jpg
Heute ist es soweit: Das LG Class ist offiziell vorgestellt worden. Es handelt sich bei dem Gerät wie erwartet um ein (untere) Mittelklasse-Device, welches jedoch kein Phablet, sondern ein handlicher 5-Zoller ist. Die (laut LG) Premium-Verarbeitung setzt auf eine "slim metal"-Konstruktion, in die ein 5 Zoll Display mit 1280 x 720 Pixeln Auflösung auf der Vorderseite eingefasst ist. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 (Lollipop) zum Einsatz, der verbaute SoC ist ein 64-bit Qualcomm Snapdragon 410. Weiterhin sind 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher plus microSD-Slot, eine 13 Megapixel Hauptkamera, eine 8 Megapixel Frontkamera und ein 2050 mAh Akku mit an Bord. Zudem gibt es noch einen 1 W starken Lautsprecher, LTE-Konnektivität, Bluetooth 4.1, sowie NFC. Das Gerät wird zuerst in Südkorea an den Start gehen und dort bei allen großen Mobilfunkanbietern noch in diesem Monat verfügbar sein. Der Preis wird bei relativ happigen 339 USD liegen. Ob das Device auch für andere Märkte angeboten werden wird, ist derzeit leider noch nocht bekannt.

1.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg 5.jpg
Pics: LG

Diskussion zum LG Line-Up 2015
(im Forum "LG Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
LG Class: Livefotos des vermeintlichen H740 vor der Vorstellung am Montag
Huawei Mate S: Ab 15. September & 649€ zu haben - vorerst ohne "Force Touch" [IFA2015]
Sony Xperia Z5 Ultra: 6,4-Zoller mit Snapdragon 820 angeblich schon in der Mache

Quellen:
PhoneArena
LG
 
Pharao373, TSC Yoda und Badnerle haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.