1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.jpg
LG macht mächtig Wind um das sein neues “Penta V40”. Nein, so wird es nicht heißen, das neue Smartphone, aber es hätte gepasst. Denn immerhin sind gleich fünf Kameralinsen eingebaut. Zu denen gibt es kurz vor der Präsentation Details von prominenter Seite.

Evan Blass hat sie getwittert und dann dürfen wir in der Regel davon ausgehen, dass die Informationen auch korrekt sind. Die Bilder stammen offenbar direkt aus dem Promo-Flyer zum LG V40 ThinQ. Das Dreigestirn hinten bietet demnach auch eine Telefoto-Zoomfunktion sowie mit einem Weitwinkelobjektiv genau das Gegenteil. Klingt schonmal vernünftig, bzw. nach einer guten Möglichkeit für Bilderserien. Auch die zweite Frontkamera hat laut @evleaks einen größeren Blickwinkel fürs große Gruppen-Selfie. Seit einigen Tagen ist LG auch schon selbst dabei, auf sein nächstes Flaggschiff zu teasen, nennt dabei aber kaum Zahlen, sondern macht lediglichen Andeutungen. Das Display misst 6,4-Zoll, im Vergleich zum Vorgänger schrumpft aber der Rand außen herum noch weiter.

02.jpg
Pic: @evleaks
03.jpg 04.jpg

Diskussion zum LG Line-Up 2018
(im Forum "LG Allgemein")
 
Unbeliver, Cyber-shot und Pharao373 haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
Du betrachtest das Thema "LG V40 ThinQ: Details zu den fünf Kameras" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.