1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.PNG
Der Oktober wird ganz schön voll. Google, OnePlus, Huawei, Honor und nun auch noch LG. Da werden mehr Spitzen-Smartphones präsentiert, als auf so mancher Messe. Die “anderen” Südkoreaner werden ihr V40 ThinQ zeigen. Eine entsprechende Ankündigung kommt direkt vom Unternehmen.

Wer gedacht hat, auf der IFA haben wir das komplette Herbst/Winter-Programm für smarte Telefone gesehen - weit gefehlt. Zwar haben Sony und Honor sich überzeugend in Position gebracht, bis auf Samsung - dessen Note 9 ja schon draußen ist - ziehen aber alle großen Hersteller noch nach. LG hat mit dem G7 ThinQ irgendwie mal wieder nicht den großen Wurf hinbekommen und wird am 3., (New York) bzw. 4. Oktober (Südkorea) das V40 ThinQ aus dem Hut zaubern. Von der Triple-Camera und dem Design haben wir schon einen ganz guten Eindruck. Der unten eingebundene Teaser bestätigt die verschiedenen Kamera-Typen auf künstlerische Art und Weise. Kürzlich hat das Modell “LM-V405UA den Gang bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC hinter sich gebracht. Ob LG es schafft, das V40 auch hierzulande direkt anzubieten? Was so einfach klingt, war zuletzt offenbar stets schwierig und mit Frust, bzw. Wartezeit für LG-Fans verbunden.



Diskussion zum LG Line-Up 2018
(im Forum "LG Allgemein")
 
Cyber-shot und Pharao373 haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
Du betrachtest das Thema "LG V40 ThinQ: Vorstellung in drei Wochen" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.