1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
meizu16.png
Mit dem Meizu 16 steht das erste richtige Meizu-Flaggschiff des Jahres 2018 ins Haus - und das hat einiges auf dem Kasten. Eine Stippvisite bei Geekbench kurz vor dem Release zeigt, dass das Meizu 16 mit aktuellen Flagships der Konkurrenz mithalten kann und zum Teil sogar besser als diese abschneidet.

meizu.png
So schick zeigt sich das Meizu 16 auf Renderbildern

Für die Zugehörigkeit zur Highend-Klasse sorgt das bis dato leistungsfähigste SoC von Qualcomm, der Snapdragon 845. Außerdem verrät der Test bei Geekbench, dass zumindest in einer Variante ("Plus") des Meizu 16 acht Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut sein werden - ein Modell mit 6 GB RAM ist zugleich wie gewohnt vorstellbar. Für das hervorragende Ergebnis im im Bereich Multi-Score ist allerdings nicht der umfangreiche Arbeitsspeicher verantwortlich, sondern das vapor chamber Kühlsystem, welches den Snapdragon 845 in ungeahnte Performance-Höhen steigen lässt: 9047 Punkte. Zum Vergleich: Aktuelle Konkurrenzmodelle wie das Galaxy S9 (8527) oder das OnePlus 6 (8931) schneiden schlechter ab.

meizu1.png

Mit dem Meizu 16 will sich der chinesische Konzern für die Smartphone-Championsleague qualifizieren, nachdem das jüngste Meizu 15 mit einem Snapdragon 660 eher in der zweiten Liga spielt. Auch die übrige Ausstattung des Flaggschiffes kann sich sehen lassen: Das AMOLED-Display misst 6,5 Zoll in der Diagonale und bietet eine Auflösung von 1.440 x 2.560 Pixeln, die am schmalen oberen Displayrand angebrachte Selfie-Cam verfügt über 20 Megapixel. Auf der Rückseite befindet sich eine Dualkamera mit 20 Megapixel für den Haupt- und 12 Megapixel für den sekundären Sensor. Die offizielle Präsentation dieses Prachtexemplars eines Smartphones ist für die laufende Woche angekündigt. Bei der Ausstattung lohnt es sich auf jeden Fall, das Meizu 16 genauer im Auge zu behalten. Der nun kurz vor dem Release ans Licht gekommene Leistungsbeweis bei Geekbench macht das Smartphone nochmals interessanter.

meizu.jpg 48246ee2gy1fu172xczhbj22c03404qq.jpg
Erste Bilder in freier Wilbahn des Meizu 16 bei slashleaks versprechen mindestens zwei Farbdesigns

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Meizu Allgemein"")
Titelbildquelle: Slashleaks

 
JustDroidIt, lilux, pardmi und 4 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Meizu 16: Flaggschiff verspricht exzellente Performance" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.