1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
gartner.png
Das Marktforschungsinstitut Gartner hat einen Bericht zu den Smartphoneverkäufen im ersten Quartal erstellt und veröffentlicht. Aus dieser Analyse geht hervor, dass trotz allen Booms die Verkaufszahlen um zwei Prozent zurückgegangen sind, vergleicht man Quartal I 2012 mit Quartal I 2011. Der Rückgang in diesem Jahr wird auf die geringere Zahl an Geräte-Neuerscheinungen und das Ausrollen der Technik-Neuerungswelle in Asien und dem Pazifik-Raum zurückgeführt. Insgesamt wurden im ersten Quartal diesen Jahres 419,1 Millionen Smartphones verkauft - damit hat jeder 16. Erdenbürger in diesem Quartal solch ein Gerät erworben. Die Zahlen belegen ebenfalls, was wir schon vor einigen Wochen berichtet haben: Samsung ist aktuell der weltgrößte Mobilfunkhersteller mit einem Marktanteil von fast 21 Prozent. Hut ab!

gartner.png logo_gartner.png

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Samsung Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy S3: Neuster Samsung-Star im Batterietest
Samsung: Neben Android auch Entwicklung am eigenen Betriebssystem für Asien
Samsung: Der Deutschen liebster Smartphone-Lieferant?

Quellen: Gartner: mobile phone sales fell two percent last quarter, Samsung confirmed as numero uno - Engadget
Gartner Says Worldwide Sales of Mobile Phones Declined 2 Percent in First Quarter of 2012; Previous Year-over-Year Decline Occurred in Second Quarter of 2009
 
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Mobilfunkmarkt: Verkaufsrückgang um zwei Prozent, Samsung behauptet Platz 1" im Forum "Android News",