1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
force.png
Motorola, das Lenovo-Tochterunternehmen, zeigte auf der IFA das Moto Z2 Force, welches das neue Flaggschiff werden soll. Punkten will man dabei vor allem mit dem Display, das laut Hersteller bruchfest sein soll. Ausstattung und Kamera sollen ebenfalls überzeugen.

Mit dem Moto Z2 Force bringt Motorola im September ein echtes High-End-Gerät auf den Markt, das im dünnen Metallgehäuse erscheint und zudem technische Oberklasse bieten wird. Angetrieben wird das Smartphone von einem Qualcomm Snapdragon 835, dem aktuell leistungsstärksten Prozessor, sowie 4 GB Arbeitspeicher und 64 GB ROM, die per microSD erweitert werden können. Das Moto Z2 Force wird mit Android 7.1. Nougat bespielt sein.

Die Dual-Kamera auf der Rückseite verfügt über 12 Megapixel, eine f/2.0-Blende, LED-Blitz und eine Laserfunktion. Dabei produziert wie üblich ein Sensor Farbfotos, der andere Schwarzweiß-Fotos. Die Tiefenschärfe kann zudem nachträglich angepasst werden. Zusätzlich bietet Motorola mit der Moto 360 Camera eine Mod an, die als aufsteckbare 360-Grad-Kamera fungiert, Panorama-Aufnahmen ermöglicht und auch mit anderen Motorola Z-Modellen kompatibel ist. Die Moto 360 Camera ermöglicht zudem das Aufzeichnen von Fotos und Videos in 4K und allumfassendem 3D-Sound.

MotoZForce360Grad.JPG
Die 360Grad Kamera lässt sich auch von Laien bedienen
Prunkstück soll jedoch das bruchfeste AMOLED-Display des Moto Z2 Force sein. Dieses ist 5,5 Zoll groß und wird mit einer Auflösung von 2.560x1.440p in QHD arbeiten. Dabei soll sich das Display nach Angaben von Motorola durch enorme Robustheit auszeichnen und Brüche ausschließen. Das Moto Z2 Force erscheint in Deutschland im September und soll 799 Euro kosten. Die Moto 360 Camera-Mod soll gegen Ende September erscheinen und für den Preis von 280 Euro erhältlich sein.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Motorola Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy J7: Nächstes Dual-Kamera-Smartphoen steht bereit
Samsung Galaxy Note 8 bietet bestes Smartphone Display
IFA 2017: Wir sind dabei und stellen eure Fragen




 
Pharao373 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  • SHARP kündigt Smartphone-Comeback an

    SHARP hat genug davon, nur als Zulieferer andere Smartphone-Hersteller mit High-End-Displays zu versorgen. Auf der IFA hat der Konzern nun den Wiedereintritt in das Smartphone-Geschäft verkündet....
Du betrachtest das Thema "Moto Z2 Force: Bruchfestes Flaggschiff noch diesen Monat" im Forum "Android News",