1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
motorola-ice.jpg
"Ice Ice Baby" oder doch lieber "Ice Cream Sandwich"? Nachdem HTC und Sony Ericsson sich bereits offiziell zum Thema "Ice Cream Sandwich" zu Wort gemeldet, zieht nun auch Motorola nach. Über seinen offiziellen Twitter-Account hat das Unternehmen verlauten lassen, dass die Android-Smartphones Motorola RAZR und das in Deutschland nicht erhältliche Droid Bionic sowie das Android-Tablet Motorola Xoom ein Update erhalten werden, ohne jedoch einen definitiven Zeitpunkt zu nennen. Ob auch andere Motorola Smartphones wie das Atrix ein Update auch Android 4.0 erhalten wurde zunächst offen gelassen - ca. 6 Wochen nach dem Release von Ice Cream Sandwich will Motorola die Community darüber informieren, welche anderen Modelle eine Chance auf das neue Android-OS haben.

 
anime, wegus und Dodge haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Motorola äußert sich zu Android-4.0-Updates (Ice Cream Sandwich)" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.