1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
motog4.jpg
Die Veröffentlichung von gleich drei neuen Geräten der Lenovo-Tochter Motorola kündigt sich mit der Moto G6-Reihe an. Es soll sich hierbei um das "normale" Moto G6, das etwas leistungsschwächere Moto G6 Play und das wiederum höherwertige Moto G6 Plus handeln.

Den Release dieser drei Smartphones prophezeit zumindest Leak-Legende Evan Blass auf Twitter @evleaks. Dieses Jahr veröffentlichte Motorola im Rahmen der Moto G5-Reihe insgesamt vier Smartphones, von denen es teilweise nochmals unterschiedliche Ausstattungsvarianten gibt: Moto G5s Plus, Moto G5 Plus, Moto G5s und Moto G5 - ein Moto G5 Play gab es bei der 5. Moto-Generation nicht. Das Moto G6 Play wäre also ein Rückgriff auf die 4. Generation, damals (2016) veröffentlichte Motorola das Moto G4 Play.

motog6.jpg

Insgesamt gestaltet sich die Namensgebung immer unübersichtlicher, zumal sich zumindest die Modelle der 5. Generation zum Teil nicht so sehr unterschieden. Für die 6. Generation ist eine Rückbesinnung auf drei unterscheidbare Modelle sicherlich wünschenswert. Das Moto G5 wurde im Februar 2017 auf dem Mobile World Congress (MWC) vorgestellt. Eine Präsentation zu Jahresbeginn auf dem MWC könnte 2018 auch für das Moto G6 zutreffen.

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Motorola Allgemein")
Titelbildquelle: Motorola
 
Pharao373 und Cyber-shot gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Motorola Moto G6-Reihe kommt im Frühjahr 2018" im Forum "Android News",