1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
moto-quench.png
Motorola hat heute das "Motorola Quench" auf dem Mobile World Congress (MWC) offiziell vorgestellt. Es verfügt über einen 3,1 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln, fünf Megapixel, WLan, GPS, Quadband-EDGE, Triband-UMTS. Zwei integrierte Mikrofone sollen für eine hohe Sprachqualität sorgen. Die Akkulaufzeit des 123,5 Gramm schweren Mobiltelefons gibt Motorola mit 6,5 Stunden Sprechzeit und 13,5 Tagen im Bereitschaftsmodus an. Als Betriebssystem wird Android 1.5 mit MotoBlur eingesetzt. Motorola will das Quench noch im ersten Quartal 2010 auf den Markt bringen. In den USA wird es unter dem Namen CLIQ XT exklusiv über T-Mobile angeboten. Ein genauerer Termin für Deutschland und der Preis stehen noch nicht fest.

moto-quench.png

Quelle: Motorola announces the CLIQ XT Boy Genius Report
 
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HMD hält Wort: Nokia 8 erhält Android 8 Oreo Android News Gestern um 14:57 Uhr
Samsung Galaxy S6 wird Android Oreo erhalten Android News Gestern um 14:05 Uhr
Xiaomi sucht Beta-Tester für Android 8 auf dem Mi 6 Android News Mittwoch um 14:18 Uhr
Android Geräte sammeln Standorte, selbst ohne GPS Android News Mittwoch um 11:03 Uhr
Samsung Galaxy X - Supportseite für biegbares Smartphone Android News Dienstag um 12:33 Uhr
Gionee kündigt große Präsentation an: Gleich 6 Smartphones Android News Dienstag um 12:05 Uhr
OnePlus 3 / 3T: Android Oreo fertig und verfügbar Android News Sonntag um 13:18 Uhr
Google Maps Update - Ein neuer Look Android News 16.11.2017
HTC U11 Life: Ladehemmungen beim Deutschlandstart Android News 15.11.2017
HTC U11 erhält Oreo in Taiwan Android News 15.11.2017
Du betrachtest das Thema "Motorola Quench: Motorola stellt neues Android-Smartphone auf dem MWC vor" im Forum "Android News",