1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.jpg
Smartphones, die sich speziell an Gamer richten, dass ist seit rund einem Jahr definitiv eine eigene Sparte. Nubia, die ehemalige ZTE-Tochter macht es 2018 sogar gleich zweimal und hat heute mit dem Red Magic Mars einen High-End-Boliden vorgestellt, der auf und unter der Haube auffällt.

Wobei es mit Qualcomms Snapdragon 845 zunächst erstmal auch “nur” das SoC an Bord hat, wie jedes andere Smartphone-Flaggschiff des Jahres ebenfalls. Flankiert wird der hier allerdings von einer speziellen Kühlung und bis hoch zu einer Speicherkombination von 10GB RAM sowie 256GB Flash. Der Akku hat gaming-taugliche, wenngleich nicht außergewöhnliche 3.800mAh. Verpackt ist die Hardware unter einem 6-Zoll FHD+ LCD-Panel. Kommen wir zu den Features, die das Red Magic Mars von der Masse abheben - außer seinem Gehäuse mit der LED auf der Rückseite: Da wären die Stereolautsprecher, die DTS 7.1 versprechen (na ja, vielleicht nehmt ihr doch lieber ein gescheites Headset, für den kompletten Genuss - neben USB Type-C ist auch eine 3,5mm Klinkenbuchse verbaut).

12.jpg 13.jpg

Absolut einzigartig sind aber zwei berührungsempfindliche Felder an der Seite des Smartphones, die wie Schultertasten beim Controller fungieren. Oder ihr greift zur extra Steuerung aus dem reichhaltigen Zubehör. Ein weiterer Knopf - ähnlich des Schiebereglers bei OnePlus - sorgt dafür, dass alle Benachrichtigungen stumm geschaltet werden, damit ihr beim zocken nicht unnötig abgelenkt seid. Kameras gibt es natürlich auch noch: 16MP (f/1.8) auf der Rückseite und 8-Megapixel an der Front, kein Schnickschnack hier, aber es ist ja auch ein Gamer-Phone. Vorinstalliert ist Android 9 Pie - versteckt unter der hauseigenen Benutzeroberfläche.

14.jpg 15.jpg

Für die oben genannte Premiumausstattung ruft Nubia in China knapp 4.000 Yuan, also rund 510€ auf. Mit gewöhnlichen 4GB/64GB sind es 2.700 Yuan (345€). Das dürfte hierzulande deutlich teurer werden, falls wir das Red Magic Mars überhaupt irgendwann bei uns regulär bekommen. In Deutschland erhältliche Alternativen sind zurzeit das Razer Phone 2, Xiaomis Black Shark sowie das Asus ROG Phone.

11.jpg
Diskussion zum Nubia Line-Up 2018
(im Forum "Nubia Allgemein")
 
PINTY, M--G, Pharao373 und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Nubia Red Magic Mars: Volle Gaming-Kraft voraus" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.