1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
nuvifoneA50_HR_001.1.jpg
Das Gemeinschaftsunternehmen des taiwanesischen Elektronikkonzerns Asus und des US-Navigationsgeräteherstellers Garmin möchte unter dem Namen "Garmin-Asus nüvifone A50" sein erstes Android-Smartphone auf den Markt bringen.

nuvifoneA50_HR_001.1.jpg

Neben einem 3,5 Zoll Touchscreen (HVGA) verfügt das Garmin-Asus nüvifone A50 über eine drei Megapixel Kamera mit Autofocus, , WLan, GPS und vier Gigabyte internen Speicher. Der interne Speicher läßt sich mit einer MicroSD-Karte beliebig erweitert. Als Betriebssystem nutzt das Garmin-Asus nüvifone A50 vermutlich Android 2.1. Ein Highlight soll die vorinstallierte Navigationssoftware von Garmin bilden. Die offizielle Vorstellung des nüvifone A50 erfolgt auf dem Mobile World Congress (MWC). Das A50 soll noch im ersten Halbjahr 2010 auf den europäischen Markt kommen.

Quelle: Garmin | Newsroom | Press Releases
 
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Asus Zenfone Max Pro M1: Xiaomi muss sich warm anziehen Android News Heute um 12:15 Uhr
Samsung Galaxy S7/S7 Edge: Android Oreo kommt im Mai Android News Heute um 11:32 Uhr
Nubia Red Magic: Gaming-Smartphone per Crowdfunding Android News Freitag um 11:51 Uhr
Motorola Moto E5 (Plus): Einsteiger mit fetten Akkus Android News Donnerstag um 20:36 Uhr
Bye, bye Navigon: Garmin stellt App-Support ein Android News Mittwoch um 12:32 Uhr
Honor, Motorola, Nubia: Vorschau auf den 19. April Android News Dienstag um 16:06 Uhr
Android OS: Oreo 8.0 & 8.1 jetzt auch auf diesen Smartphones Android News Dienstag um 10:44 Uhr
Samsung Galaxy J2 Pro: Das non-smart-Smartphone Android News 16.04.2018
Android OS: Schummel-Verdacht bei Sicherheitsupdates Android News 13.04.2018
Xiaomi Mi A2: Das ist der Android One-Nachfolger Android News 11.04.2018
Du betrachtest das Thema "nüvifone A50: Garmin-Asus kündigt Android-Smartphone an" im Forum "Android News",