1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Vor ungefähr einem Monat hat der Hersteller Hardkernel bereits eine portable Spielkonsole auf Basis von Android entwickelt. Nun wurde ein Demovideo eines neuen Highend-Tablets von Hardkernel entdeckt. Der ODROID-Tablet besitzt einen 1 GHz starken Samsung S5PC110 Prozessor, der bereits im Samsung Galaxy S verbaut wurde. Er kann 1080p-Videos abspielen und wird dem ODROID-Tablet, genauso wie dem Galaxy S, den nötigen Speed verschaffen. Weiter soll der Android-Tablet einen 10.1" großen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1366x768 besitzen. Im Zusammenspiel mit dem schnellen Samsung-Prozessor könnte man mit einem derart großen Bildschirm wunderbar im Web surfen und Videos schauen. Als Betriebssystem wird Android 2.1 zum Einsatz kommen. Dadurch werden, wie man schon am Anfang des Demovideos erkennen kann, Live-Wallpaper möglich.


[YT]http://www.youtube.com/watch?v=jTMT2Z6S12c&feature=player_embedded[/YT]




Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de:



Quelle: YouTube
 
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google kauft bei Fossils Wearable-Sparte ein Android News Freitag um 16:55 Uhr
LG bringt das V40 ThinQ & die Watch W7 nach Deutschland Android News Freitag um 16:00 Uhr
Früher Build von Android Q aufgetaucht [Video] Android News Donnerstag um 16:30 Uhr
Xiaomi gibt mit neuem in-display fingerprint an Android News Mittwoch um 16:36 Uhr
Samsung Galaxy M20: Neue Serie mit ordentlich Akku Android News Dienstag um 14:43 Uhr
Nokia 8 Sirocco erhält ab sofort Android 9 Pie Android News 09.01.2019
Lenovo Smart Clock: Radiowecker mit Google Assistant [CES2019] Android News 09.01.2019
Android Q mit Standard-Dark Mode? Android News 07.01.2019
Smart Display von KitchenAid [CES2019] Android News 07.01.2019
Xiaomi: Faltbares Smartphone im Video? Android News 04.01.2019
Du betrachtest das Thema "ODROID-Tablet: Demo-Video eines neuen Android-Tablet entdeckt" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.