1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
01.png
Noch sind die Smartphones mit Android 9 Pie rar (sehr rar!) gesät. OnePlus schickt sich an, sein aktuelles Modell zügig mit einem Upgrade auszustatten. Wer gerne ganz vorn mit dabei ist, kann jetzt die Beta schon ausprobieren.

Weniger Modelle = schnellerer Support. Von dieser Gleichung hat OnePlus in den vergangenen Jahren profitiert und sich einen ganz guten Ruf bei schnellen Upgrades neuer Android-Versionen gemacht. So hatte das OnePlus 3 zum Beispiel noch 2017 als eines der ersten Smartphones 8.0 Oreo erhalten. Wer sich direkt bei OnePlus nun also die unfertige Version von Android Pie holt, bekommt etwa die neuen Navigationsgesten von Google, welche dann logischerweise die bereits auf dem 6er eingeführten OnePlus-eigenen Gesten ablösen. Darüber hinaus landet auch ein überholter Gaming Mode und ein neu anpassbarer Nicht Stören-Modus auf eurem Smartphone. Zu den bereits bekannten Funktionen, die noch nicht laufen, gehört Google Pay und der Play Store erzählt euch möglicherweise, das Smartphone sei nicht von Google zertifiziert. Alles weitere klären bereits unsere Mitglieder im entsprechenden Foren-Thread.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "OnePlus 6 Forum")
 
Pharao373, TomTim und Karakan76 haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "OnePlus 6: Android 9 Pie-Beta läuft" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.