1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
oukitel1.jpg
Der Name weckt zweifellos Assoziationen und auch optisch bestehen gewissen Ähnlichkeiten: Das Vorbild des Oukitel Mix 2 dürfte das Xiaomi Mi Mix 2 gewesen. Aber wie so oft gilt: Besser gut nachgemacht als schlecht selbstgemacht. Das Oukitel Mix 2 kann sich sehen lassen und bringt eine beachtenswerte Ausstattung mit sich.

Bezel-less und zugleich ein erschwinglicher Preis? Diese Kriterien schließen sich oft gegenseitig aus, nicht so bei Oukitel. Mit dem Mix 2 liefert der chinesische Hersteller ein Smartphone mit einem 5,99 Zoll Display, das mit 1.080 x 2.160 in FullHD+ auflöst. Auch die weitere Ausstattung muss sich nicht verstecken: Als Motor fungiert ein Helio P25 "MT6757" von MediaTek mit acht Kernen, der Arbeitsspeicher fällt mit 6 GB sehr üppig aus. Der interner Speicher ist mit 64 GB ebenfalls nicht klein und kann mit einer micro-SD auf bis zu 512 GB erweitert werden. Ein großes Manko dürfte für uns hierzulande allerdings die Konnektivität des Mix 2 darstellen: Wie viele Geräte aus China unterstützt es ohne Band 20 nicht die Frequenz 800, welche wir oft für LTE-Empfang nutzen.

OUKITEL MIX 2-Black.jpg

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit einem 16 Megapixel- und einem zwei Megapixel-Sensor verbaut. Auf der Vorderseite kommt ein Sensor mit 8 Megapixeln zum Einsatz. Von Werk aus ist auf dem Mix 2 Android 7.0 installiert, zu einem Oreo-Update ist nichts bekannt, aber das soll nicht heißen, dass es nicht kommt. Definitiv ein Highlight des Mix 2 ist sein Akku, der mit 4.080 mAh erfreulich groß ausfällt - das Vorbild von Xiaomi, das Mi Mix 2, weist lediglich 3.400 mAh auf. Angesichts des großen Displays kann ein größerer Akku durchaus überlebenswichtig sein. Zugleich ist das Oukitel Mix 2 mit Abmessungen von 157,8 x 75,1 x 8,8 mm etwas größer als das Xiaomi Mi Mix 2, das dürfte die Schattenseite des größeren Akkus sein. Das Oukitel Mix 2 wird in den Farben Blau, Schwarz und Silber angeboten, der Preis beträgt 299,99 US-Dollar, das sind knapp 250 Euro. Wer auf der Oukitel-Seite Abonnent wird, kann Gutscheincodes für die Vorbestellung des Mix 2 in Höhe von 30 bis 50 Dollar erhalten.


Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Oukitel Allgemein")

 
ArriS, Pharao373 und Unbeliver haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Oukitel Mix 2: Randloses 6"-Display und 6 GB RAM" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.