01.PNG
Vollmundiges behaupten ist im Smartphone-Geschäft einfach. Hier das beste Display, da die beste Kamera oder gerne auch die höchste Leistung. Hersteller sind nicht schüchtern, was ihre Versprechen angeht. Xiaomi will OnePlus den Titel "Flagship Killer" abnehmen und deutet an, zu was das Redmi K20 in der Lage ist.

Wobei wir da noch vorsichtig sein sollten, denn es heißt ja auch: "Traue keinem Benchmark, den Du nicht selbst gefälscht hast." Redmi-Manager Lu Weibing hat einen AnTuTu-Score online geteilt, der satte 458.754 Punkte zeigt. Das sind rund 100.000 mehr als Samsungs Galaxy S10 in der Datenbank hält und lässt auch im "firmeninternen" Rennen das Xiaomi Mi 9 (371.423 Punkte) weit hinter sich. Der Beiname "Demon King", bzw. das "K" als Kürzel für Killer scheint da also angebracht. Die Leistungssteigerung lässt sich im Übrigen wohl kaum auf einen anderen Prozessor zurückführen, als den Snapdragon 855 von Qualcomm, der in allen derzeitigen Spitzenmodellen eingesetzt wird. Ob die Verwendung von schnellerem UFS 3.0-Speicher sich tatsächlich so dermaßen auf die Performance auswirkt, wird uns Redmi bei der offiziellen Präsentation - ein Datum gibt es noch nicht - aber bestimmt ausführlich erklären.

02.jpg

Die weitere Ausstattung laut jüngster Leaks: Ein 6,4-Zoll FullHD+ AMOLED-Display mit eingebautem Fingerabdruckscanner. Eine Frontkamera im Periskop-Stil mit 20-Megapixel und eine Triple-Cam auf der Rückseite. Die setzt sich angeblich aus 48MP + 8MP (Weitwinkel) + 16MP (Telefoto) zusammen. Das ist bei High-End-Smartphones derzeit eine gern genommene Kombination. Damit dem Flagship Killer - Demon King nicht so schnell die Puste ausgeht, baut Redmi offenbar einen 4.000mAh-Akku ein, der sich mit bis zu 27W wieder aufladen lässt.

03.PNG
Pics: via weibo.com

Ob Xiaomi das Redmi K20 auch in Europa zügig auf den Markt bringt - ähnlich wie beim Pocophone F1 - oder zunächst ausschließlich Länder wie Indien beliefert, ist noch offen. Einen mutmaßlichen Preis gibt es auch noch nicht, der dürfte aber hierzulande so oder so wieder ein ganzes Stück höher ausfallen, als in Asien.
Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Xiaomi Allgemein")
 
Handymeister, majawiho, M--G und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Redmi K20: Hinweise auf den Flagship Killer 2.0" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.