1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
android_logo_android-hilfe.jpg
Bis jetzt veröffentlichte Google zweimal jährlich ein Update für Android - dieser Zyklus wird nun umgestellt, so daß zukünftig nur noch einmal pro Jahr eine neue Version vorgestellt wird. Dies erklärt Andy Rubin, der Vizepräsident für die Mobile Plattform bei Google, in seinem Blog. Hauptgrund soll sein, den Entwicklern die Arbeit mit neuen Funktionen zu erleichtern.
Ebenso gab Rubin indirekt zu, daß die Android-Version 1.0 noch unfertig war, als sie auf den Markt kam - eigentlich sei es eher eine "Version 0.8" gewesen. Bedingt durch den Druck des damaligen Weihnachtsgeschäftes sei die Entscheidung zur Veröffentlichung gefallen.

android_logo_android-hilfe.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...rsion-nach-froyo-kommt-gingerbread.16959.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...oid-seit-einem-jahr-in-deutschland.16256.html
https://www.android-hilfe.de/forum/android-news.3/android-2-0-eclair-updates.10002.html

Quelle: Mercury News interview: Andy Rubin, vice president, mobile platforms, Google - San Jose Mercury News
 
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Android releasezyklus

Du betrachtest das Thema "Release-Zyklus für Android wird geändert" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.