1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
Samsung-Galaxy-Fold_3.jpg
In den USA dürfte der ein oder andere besonders enthusiastische Samsung-Fan schon dem 26. April entgegenfiebern. An diesem Tag bringen die Südkoreaner dort nämlich das Galaxy Fold in den Verkauf. Deutsche Fans müssen sich etwas länger gedulden. Hierzulande wird das Luxus-Smartphone ab dem 3. Mai ausgeliefert.

Ob nun dies- oder jenseits des Atlantiks - ein günstiges Vergnügen wird Samsungs erstes Faltsmartphone auf keinen Fall. Wer mit dem Kauf eines Galaxy Fold liebäugelt, muss sich darauf einstellen, nach dem Kauf 2000€ weniger auf dem Konto zu haben. Samsung hat nämlich den US-amerikanischen Preis, der bei 1980$ liegt, fast 1:1 in Euro umgerechnet. Dafür erhält man beim Kauf des Faltsmartphones die drahtlosen Galaxy Buds im Wert von immerhin 149€ und eine Kevlar-Schutzhülle dazu.

Auch eine einjährige Care+-Versicherung ist Teil des Pakets. Damit seid Ihr ein Jahr lang gegen Displaybrüche und Flüssigkeitsschäden abgesichert. Im Schadensfall wird lediglich der Selbstbehalt in Höhe von 59€ fällig. Farblich besteht beim Galaxy Fold die Auswahl zwischen Space Silver, Cosmos Black, Martian Green und Astro Blue. Vorbestellungen nimmt Samsung ab dem 26. April entgegen.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Samsung Allgemein")
Titelbildquelle: Samsung
 
HuaweiFan35, M--G, Pharao373 und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
Du betrachtest das Thema "Samsung Galaxy Fold: Deutschlandstart am 3. Mai" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.