01.jpg
Während wir schon halb aufs Jahr 2020 und die nächste Generation mobiler SoCs (System on a Chip) von Qualcomm schielen, verpasst der Hersteller seines aktuellen Topmiodell ein kleines refit. Das Augenmerk richtet sich dabei laut Pressemitteilung auf den Gaming-Bereich und Asus hat direkt das erste SD855-Smartphone angekündigt.

Wer etwas auf sich hält in der Smartphone-Welt (und keine eigenen Prozessoren entwickelt), der stattet sein Spitzenmodell 2019 mit einem Snapdragon 855 aus. Qualcomm ist unangefochten der Marktführer im Top-Segment und spielt diesen Sommer das Marketing-Spielchen mit dem "Plus". Das geht folgendermaßen: Wir verändern ein paar Merkmale, die der User im Zweifel überhaupt nicht wahrnimmt und verkaufen unser Produkt nochmal "neu". Im Fall des SD855 Plus haben die Entwickler an der maximalen Taktgeschwindigkeit geschraubt und diese von 2,84GHz auf 2,96GHz erhöht. Kurzerhand verspricht man auch für den verbauten Grafikprozessor - Adreno 640 - schnell noch 15 Prozent mehr Leistung.

Kommende Woche, am 23. Juli stellt Asus das nächste für Gamer deisgnte Smartphone seiner Subbrand Republic Of Gamers (ROG) vor. Dieses wird laut Fonarena bereits auf den Snapdragon 855 Plus setzen. Weitere Merkmal sind demnach ein 120Hz-Display (im Vergleich zu 90Hz beim Vorgänger). Ob auch weitere Topmodelle wie das Pixel 4 von Google das aufgebohrte SoC bekommen ist noch nicht bekannt. Im Alltag dürfte die Leistungssteigerung aber nicht auffallen und braucht für euch demnach auch kein ausschließliches Kauf-Kriterium für ein neues Smartphone sein.

Diskussion zum Asus-Line Up 2019
(im Forum "Asus Allgemein")
 
schattenkrieger, majawiho, Pharao373 und 3 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. gaming tablet sd855

Du betrachtest das Thema "Snapdragon 855 Plus: Das + fürs Gaming beim Asus ROG Phone 2" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.